Vorsprung für Ihr Unternehmen aus Hotel, Gastro & Food

Service für Ihren Erfolg im Ausland.

Das Ziel von Bayern International, einem Unternehmen des Freistaats Bayern, ist die Förderung des Exports kleiner und mittelständischer Unternehmen aus Bayern. Mit verschiedenen Projekten im In- und Ausland helfen wir Ihrem Unternehmen – in jeder Phase des Exports.

Ihr Messeauftritt, finanziell gefördert und perfekt organisiert

Bayern bietet Ihnen mit dem Bayerischem Gemeinschaftsstand eine kostengünstige und unkomplizierte Teilnahme auf jährlich fast 60 Messen weltweit.

Das Bayerische Wirtschaftsministerium fördert Ihre Teilnahme und Bayern International übernimmt die komplette Organisation. Werden Sie Teil des Gemeinschaftsstands auf Auslandsmessen und wagen Sie so den ersten wichtigen Schritt ins Exportgeschäft.

Aktuelle Messebeteiligungen

Ihre Suchanfrage ergab Ergebnisse.
Spanien

04.04. – 07.04.2022 Präsenz-Veranstaltung

The Hotel and Restaurant Trade Show

Barcelona, Spanien

Anmeldeschluss: Freitag, 14.01.2022

USA

07.06. – 08.06.2022 Präsenz-Veranstaltung

Miami, USA

Anmeldeschluss: Freitag, 28.01.2022

USA

28.08. – 30.08.2022 Präsenz-Veranstaltung

Los Angeles, USA

Alle Messebeteiligungen

Reisen in erfolgversprechende Märkte

Profitieren Sie bei den Delegationsreisen des Bayerischen Wirtschaftsministeriums von politischer Unterstützung bei der Internationalisierung.

Gemeinsam mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium reisen Sie in wichtige Auslandsmärkte und knüpfen vor Ort neue Kontakte. Hochrangige Repräsentanten des Bayerischen Wirtschaftsministeriums vertreten Ihre Belange und Interessen im Ausland.

Aktuelle Delegationsreisen

Leider sind aktuell keine passenden Veranstaltungen vorhanden.

Maßgeschneiderte Exportförderung

Im Rahmen von „Bayern – Fit for Partnership“ reisen internationale Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung nach Bayern, um an themenspezifischen Weiterbildungen teilzunehmen.

Hier lernen sie bayerische Unternehmen, Produkte und Innovationen kennen. Das Programm wird in Kooperation mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium  durchgeführt und bayerische Firmen nehmen kostenlos daran teil.

Aktuelle Delegationsbesuche

Leider sind aktuell keine passenden Veranstaltungen vorhanden.

Online neue Märkte erschließen

Mit unseren virtuellen Veranstaltungen haben Sie vielfältige Möglichkeiten, sich zu aktuellen Themen der Internationalisierung zu informieren oder direkt neue Kontakte für Ihr Auslandsgeschäft zu erschließen - ob mit einem Online-Meeting, virtuellem Fachforum oder mit einem Online-Delegationsbesuch.

Aktuelle virtuelle Veranstaltungen

Ihre Suchanfrage ergab Ergebnisse.
USA Bayern / Deutschland

30.11.2021  Digitale Veranstaltung

Bayern, Deutschland

Alle Digitale Veranstaltungen

Interessante Begegnungen – rundum überzeugt

  • Bayern International bietet mit dem geförderten Messebeteiligungsprogramm eine perfekt organisierte und kostengünstige Möglichkeit zur Identifizierung und Erschließung neuer Absatzmärkte, sowie zur Steigerung des Bekanntheitsgrades in verschiedensten ausländischen Märkten.

    Sandra Seywald, Esinomed GmbH

  • Der Bayerische Gemeinschaftsstand sorgt auf Messen für die nötige Aufmerksamkeit: Design und Lage auf der Messe überzeugen. Allen Firmen, die sich auf einer Auslandsmesse präsentieren wollen, kann ich den Gemeinschaftsstand empfehlen: Guter Service, gute Unterstützung, super Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Hang Miao, ANDROMEDA medizinische Systeme GmbH

  • Das Messebeteiligungsprogramm der Bayern International GmbH bietet uns eine ideale Möglichkeit, unser Unternehmen in einem hervorragenden Rahmen auf den verschiedenen Messen zu präsentieren. 

    Stefan Schütz, Wiegel Gruppe

Aktuelles

FORUM Science & Health, Teil 5: „Keine Innovation ohne Profit: Eine Hürde für die Entwicklung neuer Wirkstoffe?“

Die letzte Folge des „FORUM Science & Health – live aus dem WERK1“ für dieses Jahr findet am 3. Dezember 2021 von 12:00 bis 13:00 Uhr mit anschließendem Networking statt. Das Thema lautet: „Keine…

Die Gewinner des Exportpreis 2021 stehen fest

Verleihung des Exportpreises 2021 an drei Unternehmen - Weigert: "Exportpreis-Gewinner sind Botschafter für das Qualitätssiegel "Made in Bavaria"

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind viele Unternehmen neue Wege gegangen. Drei kleine Betriebe (bis zu 100 Mitarbeitern) haben deshalb von Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert den…

Weitere News