Messebeteiligung

BOLOGNA CHILDREN’S BOOK FAIR

The Place for Children’s Content

Kultur- und Kreativwirtschaft

Bologna, Italien

Neuer Termin 14.06. – 17.06.2021

Anmeldeschluss: Dienstag, 23.02.2021

Registrierung ausfüllen

Details

Nutzen Sie für Ihren Messeauftritt weltweit die Bayerischen Firmenbeteiligungen - auf jährlich rund 50 Auslandsmessen. 

Beschreibung:

Über 17 Prozent des Gesamtumsatzes wurden im vergangenen Jahr mit Kinder- und Jugendbüchern erwirtschaftet. Neben der Frankfurter Buchmesse ist die Internationale Kinderbuchmesse in Bologna der zweite, wichtige Treffpunkt für alle, die im Bereich Kinder- und Jugendbuch tätig sind. Neue Trends identifizieren, Lizenzpartner treffen, interessante Illustratoren und Illustratorinnen kennenlernen oder einem größeren Publikum bekannt machen – all das ist in Bologna einfach umzusetzen. Auch der persönliche Austausch mit Anbietern digitaler Anwendungen und Inhalte ist hier möglich und gerät immer stärker in den Fokus. In Bayern gibt es eine lebendige Kinder- und Jugendbuch-Szene, die überaus klein- und mittelständisch geprägt ist. Im Jahr 2019 lag die Anzahl der Aussteller bei 1.442 aus insgesamt 80 Ländern. Die Messe konnte mehr als 28.000 Besucher verzeichnen.

Themen:

Branchen/Schwerpunkte:

  • Graphiker / Graphikdesigner
  • Mobile Developers
  • Konzessionsgeber und - träger
  • Verlage
  • Buchhändler und Bibliothekare
  • Autoren und Übersetzer
  • Buchdrucker
  • Didaktik

Eckdaten:

2019:

Anzahl Aussteller: 1.442 aus 80 Länder
Anzahl Besucher: 28.946
Pressevertreter: 820 Journalisten aus 42 Länder

Veranstalter:

  • Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
  • BAYERN INTERNATIONAL

Ansprechpartner