Online-Seminar zum Thema “Digital Health in Québec, Canada”

17.09.2020

Die Vertretung des Freistaates Bayern in Montréal, das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie sowie Bayern International laden interessierte bayerische Unternehmen und Wissenschaftler am 15. Oktober 2020 von 15.00 bis 16.00 Uhr zum spannenden Online-Seminar „Digital Health in Québec, Canada“ ein.

 

Digital Health in Kanada

Produktinnovationen stellen essentielle Treiber für die kanadischen Medizintechnikunternehmen dar. Diese Forschungs- und Innovationslandschaft bietet daher großes Potential für Kooperationen und Forschungsprojekte zwischen Bayern und Québec.

Besonders im Bereich künstliche Intelligenz ist Montréal einer der führenden Standorte weltweit. Medizinprodukte, die in Zusammenarbeit mit Softwarefirmen entstehen und künstliche Intelligenz nutzen, dürften künftig auf dem kanadischen Markt deutlich stärker nachgefragt werden. Dieses Potential soll für den bayerischen Mittelstand ausgeschöpft werden.

Die virtuelle Veranstaltung soll auch dazu dienen, Interesse für eine bayerische Delegationsreise nach Québec im Bereich „Digital Health“ für den Herbst 2021 zu wecken.

 

Programmpunkte

● Begrüßung von der bayerischen und kanadischen Seite

● Vorträge vom Medizintechnik Cluster MEDTEQ+ und des Québecer Gesundheitsministeriums

● Ein Firmen-Erfahrungsbericht

 

Weiterführende Informationen und Kontakt

Eine Anmeldung zum Online-Seminar ist bis zum 8.10.2020 hier möglich. Sie erhalten dann rechtzeitig die Einladung mit dem Zugang zur Online-Plattform für das Seminar.

zur Übersicht