Mit Messen der Food & Hotelbranche in die USA

Letzte Woche war Bayern mit einem Gemeinschaftsstand auf der 100sten Ausgabe der NRA Show mit 8 Ausstellern in Chicago vertreten. Sieben Mal wurde die Messe, welche über 2.000 Aussteller zählt, gefördert. Auch dieses Jahr war die Messe sehr gut besucht – ein Branchentreff mit etlichen Workshops und Innovationen. Die ausstellenden Unternehmen waren sehr zufrieden mit dem Auftritt.

In 2020 bietet Bayern zwei neue Messen in den USA an:

In Miami wird im Juni die Cruise Ship Interiors & Marine Catering Expo gefördert – eine Veranstaltung, die sich gezielt an die Sparte der Ein- und Ausrüstung von Kreuzfahrtschiffen richtet, sehr interessant durch die enormen Zuwachsraten. https://www.cruiseshipinteriors-expo.com/ & https://www.marinecatering-expo.com/

Zusätzlich können sich bayerische Unternehmen vom 23.-25. August 2020 erstmals an der Westküste der USA in Los Angeles präsentieren: ein Bayernstand wird auf der Western Foodservice & Hospitality Show angeboten:

https://www.westernfoodexpo.com/

 

Ansprechpartner und Teilnahmeunterlagen

Kirsten Brinkmann

  • Tel.: +49 89 66 05 66-302
  • Fax: +49 89 66 05 66-150
  • kbrinkmann@bayern-international.de