4. Integrated Plant Engineering Conference (IPEC) „Engineering and business in the cloud" in Nürnberg

08.02.2018

Die Konferenz 4. Integrated Plant Engineering Conference (IPEC) „Engineering and business in the cloud" am Mittwoch, den 14. März 2018  in der IHK-Akademie Mittelfranken dient dem Ideen- und Erfahrungsaustausch zwischen Anbietern und Nutzern von Engineering-Lösungen entlang des gesamten Anlagen-Lebenszyklus. Neben einer Keynote aus dem Silicon Valley werden die digitalen Aktivitäten unserer Partnerregionen wie Dänemark und Estland vorgestellt. Disruptive Geschäftsmodelle, Engineering, Datenanalyse und maschinelles Lernen in der Cloud sowie "ENGINEERING 2050: Brain Machine Interface" sind weitere Kernthemen des Programms. Aufgrund der internationalen Ausrichtung (USA, Niederlande, Dänemark, Schweden, Norwegen, Estland, Großbritannien und Österreich), findet die Konferenz in Englisch statt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter: http://www.automation-valley.de/aktivitaeten/international/ipec-2018/  

Die Veranstaltung wird von der IHK Nürnberg für Mittelfranken im Rahmen des Automation Valley Nordbayern organisiert und findet mit thematischer Expertise des VDI Bayern Nordost & VDE Nordbayern sowie weiteren Partnern und einer begleitenden Ausstellung statt.

Kontakt: 

Christian Seitz
Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken
Tel.:  0911 1335-213
Fax: 0911 1335-150213
E-Mail: christian.seitz@nuernberg.ihk.de 

zur Übersicht