Bio-Gate AG

Chemie, Neue Werkstoffe, Umwelttechnologie

Produkte/Leistungen: Medizinische Produkte; Hygiene; Kosmetik; Klinische Prüfungen; Infektiöse Erkrankungen; Infektionsbiologie; Mikrobiologie; Bakteriologie; Dermatologie, Allergologie; Bioassays; High-Throughput Screening; Immunoassays; Spektroskopie; Zellkultur; Oberflächentechnologie; Qualitätssicherung; antimikrobielle Wirkstoffe; Silbertechnologie; Nanotechnologie; Polymere; Nanobeschichtung, staatlich akkreditieres Prüfinstitut QualityLabs BT und Vergabe von Zertifikation für anti-mikrobielle Produktzulassungen

    • Kurzinfo
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr 2000
    • 16 Beschäftigte (Standort)
    • Umsatz: <5 Mio. EUR
    Unternehmen
    Bio-Gate AG
    Straße
    Neumeyerstr. 28 - 34
    PLZ/Ort
    90411 Nürnberg
    Landkreis / Reg.-Bezirk
    Nürnberg, Stadt / Reg.-Bez. Mittelfranken
    Telefon
    +49 911 59724-8300
    Telefax
    +49 911 59724-8301
    E-Mail
    info@bio-gate.de
    Homepage
    http://www.bio-gate.de
    Sprachkompetenzen
    Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
    Ansprechpartner
    Geschäftsführung: Herr Marc Lloret-Grau
    Geschäftsführung: Herr Karl Richter
    Forschung & Entwicklung: Herr Dr. Peter Steinrücke
    Standort-Karte
    Key to Bavaria Karte
  • Kernkompetenzen

    Silbertechnologie; Nanotechnologie; Nanobeschichtung; Mikrobiologie; antimikrobielle Kunststoffe; Polymer know-how; Messverfahren; Forschung und Entwicklung; antimikrobielle Oberflächen; Screening hydrophile und hydrophobe Beschichtungen

    Schlüssel- / Teilbranchen
    • Chemie: Duftstoffe und Körperpflegemittel
    • Neue Werkstoffe: Fasern und Textilien
    • Neue Werkstoffe: Technische Dienstleistungen für die Oberflächentechnologie
    • Neue Werkstoffe: Verschiedene Materialien
    • Umwelttechnologie: Messtechnik und Analysentechnik
    NACE-Branchen
    • Forschung und Entwicklung 72
    • Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen 26
    • Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen; Herstellung von Uhren 26.5
    • Herstellung von sonstigen Waren 32
    • Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien 32.5
    • Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien 32.50
    • Herstellung von chemischen Erzeugnissen 20
    • Herstellung von Körperpflegemitteln und Duftstoffen 20.42
    • Herstellung von Schädlingsbekämpfungs-, Pflanzenschutz- und Desinfektionsmitteln 20.2
    Zertifizierung

    DIN EN ISO 9001 DIN EN ISO 13485 QM
    DIN EN ISO 9001:2008
    DIN EN ISO 13485:2012

    Zielmärkte
    Medikal; Polymere; Kosmetik; Lebensmittelverpackungen; Lacksysteme, Farben und Anstriche, Implantate, Medizinprodukte,
    Zielländer
    Vereinigte Staaten
    Kooperationsangebote
    keine Angabe