Bene-Arzneimittel GmbH

Biotechnologie, Chemie

Produkte/Leistungen: Herstellung und Vertrieb von Fertigarzneimitteln, v.a. Analgetika und Pädiatrika. Lohnherstellung von Rektalia/Vaginalia, nichtsterilen Liquida, Hartgelatinekapseln (ab 3. Quartal 2007). Entwicklung von Rektalia/Vaginalia. Lohnlabor Analytik, Stabilität.

    • Kurzinfo
      • Produzent
    • Gründungsjahr 1963
    • 90 Beschäftigte (Standort)
    • Umsatz: 5 - <10 Mio. EUR
    Unternehmen
    Bene-Arzneimittel GmbH
    Straße
    Herterichstr. 1
    PLZ/Ort
    81479 München
    Landkreis / Reg.-Bezirk
    München, Landeshauptstadt / Reg.-Bez. Oberbayern
    Telefon
    +49 89 74987-0
    Telefax
    +49 89 74987-200
    E-Mail
    contact@bene-gmbh.de
    Homepage
    http://www.bene-gmbh.de
    Sprachkompetenzen
    Deutsch, Englisch, Französisch
    Ansprechpartner
    Geschäftsführung: Herr Frank Tischler
    Standort-Karte
    Key to Bavaria Karte
  • Kernkompetenzen

    Zäpfchenherstellung,
    Herstellung von Rektalia,
    Herstellung von festen Arzneiformen (Tabletten, Hartgelatinekapseln ab 3. Quartal 2007),
    Saftherstellung,
    Herstellung von nichtsterilen Liquida.

    Schlüssel- / Teilbranchen
    • Biotechnologie: Arzneientwicklung von Therapeutika
    • Chemie: Arzneimittelherstellung
    NACE-Branchen
    • Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen 21.20
    • Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien 32.50
    Zertifizierung

    DIN EN ISO 13485 (Nov 2003) vorraussichtlich ab 2008

    Zielmärkte
    keine Angabe
    Zielländer
    Finnland, Kanada, Portugal, Südafrika, Vereinigte Staaten
    Kooperationsangebote
    keine Angabe