BEKA - Baier + Köppel GmbH + Co. KG

Automobilindustrie, Bahntechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie, Maschinenbau, Umwelttechnologie

Produkte/Leistungen: BEKA Industrieschmierung (Einleitungs-, Zweileitungs-, Mehrleitungs, Progressivsystem) BEKA Ölumlaufschmierung BEKA Zahnradpumpen BEKAMAX Fahrzeugschmiersysteme FoodLine Ketten- und Bandschmierung FluiLub Sprühschmieranlagen BEKAwind Schmiersysteme für Windkraftanlagen BEKAtron Steuer- und Überwachungsgeräte BEKAtraX Telemetriesysteme

    • Kurzinfo
      • Produzent
    • Gründungsjahr 1927
    • 500 Beschäftigte (Standort)
    • Umsatz: 50 - <125 Mio. EUR
    Unternehmen
    BEKA - Baier + Köppel GmbH + Co. KG
    Straße
    Beethovenstr. 14
    PLZ/Ort
    91257 Pegnitz
    Landkreis / Reg.-Bezirk
    Bayreuth / Reg.-Bez. Oberfranken
    Telefon
    +49 9241 729-0
    Telefax
    +49 9241 729-50
    E-Mail
    beka@beka-lube.de
    Homepage
    http://www.beka-lube.de
    Sprachkompetenzen
    Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch
    Ansprechpartner
    Geschäftsführung: Herr Rudolf Brendel
    Geschäftsführung: Herr Bernhard Köppel
    Standort-Karte
    Key to Bavaria Karte
  • Kernkompetenzen

    Mit 2 Werken in Deutschland sowie einem globalen Netz von Tochterfirmen und Partnern ist BAIER + KÖPPEL ein führender Anbieter für Zentralschmiertechnik.
    Neben den klassischen Schmiersystemen für Fahrzeuge und Maschinen hat sich BEKA auch in den Bereichen Umwelttechnik und Überwachungselektronik einen Namen gemacht.

    Schlüssel- / Teilbranchen
    • Automobilindustrie: Sonstige Komponenten
    • Bahntechnik: Mechanische Komponenten und Ausrüstungen
    • Informations- und Kommunikationstechnologie: Geoinformatik, Navigation und Telematik
    • Maschinenbau: Anlagenbau
    • Maschinenbau: Präzisionswerkzeuge
    • Maschinenbau: Pumpen
    • Umwelttechnologie: Klimatechnik
    NACE-Branchen
    • Herstellung von hydraulischen und pneumatischen Komponenten und Systemen 28.12
    • Herstellung von Pumpen und Kompressoren a. n. g. 28.13
    Zertifizierung

    DIN EN ISO 9001:2000

    Zielmärkte
    Globale Aktivität
    Zielländer
    keine Angabe
    Kooperationsangebote
    keine Angabe