Bayern Innovativ GmbH - Cluster Neue Werkstoffe

Automobilindustrie, Biotechnologie, Chemie, Energietechnik, Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation , Maschinenbau, Medizintechnik

Produkte/Leistungen: Themenfelder - Metallische Leichtbauwerkstoffe - Faserverbundwerkstoffe - Polymereigenschaften und -verarbeitung - Materialien für die großflächig prozessierbare Elektronik - Technische Keramiken und Gläser - additive Fertigung - Technische Textilien - Funktionalisierte Oberflächen

    • Kurzinfo
      • Forschung & Entwicklung
      • Netzwerkdienstleister/Verband
      • Technologieberatung
    • Gründungsjahr 2006
    • Beschäftigte (Standort): keine Angabe
    • Umsatz: keine Angabe
    Unternehmen
    Bayern Innovativ GmbH - Cluster Neue Werkstoffe
    Straße
    Am Tullnaupark 8
    PLZ/Ort
    90402 Nürnberg
    Landkreis / Reg.-Bezirk
    Nürnberg, Stadt / Reg.-Bez. Mittelfranken
    Telefon
    +49 911 20671-211
    Telefax
    +49 911 20671-5211
    E-Mail
    fluegel@bayern-innovativ.de
    Homepage
    http://www.bayern-innovativ.de/neue-werkstoffe
    Sprachkompetenzen
    Deutsch, Englisch, Französisch
    Ansprechpartner
    Geschäftsführung, Forschung & Entwicklung: Frau Dr. Nicole de Boer
    Verkauf / Marketing, Forschung & Entwicklung: Frau Tanja Flügel
    Standort-Karte
    Key to Bavaria Karte
  • Kernkompetenzen

    Der Cluster Neue Werkstoffe ist die Informations- und Kommunikationsdrehscheibe in Bayern rund um das Thema Neue Materialien.

    Der Cluster Neue Werkstoffe vernetzt Unternehmen und Forschung, initiiert Verbundforschungsprojekte und bindet regionale Partner ein.
    Ein Beirat aus hochrangigen Persönlichkeiten aus Industrie und Forschung unterstützt das Cluster-Management bei der inhaltlichen Ausrichtung.

    Hierzu gehört der Aufbau einer Online-Übersicht aller Kompetenzträger aus dem Werkstoffsektor ebenso wie Besuche bei Firmen und Instituten.

    Arbeitskreise zu werkstoff- und anwenderspezifischen Themen fördern den aktiven Austausch von Erfahrungen und Informationen.

    Darüber hinaus leistet der Cluster einen aktiven Beitrag zur Initiierung von technologieorientierten Verbundprojekten mit regionaler Wertschöpfung.

    Schlüssel- / Teilbranchen
    • Automobilindustrie
    • Biotechnologie
    • Chemie
    • Energietechnik
    • Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation
    • Maschinenbau
    • Medizintechnik
    Zertifizierungen / Auszeichnungen

    keine Angabe

    Zielländer
    Europe
    Kooperationsangebote
    Unser Partnerpaket beinhaltet: - Kooperationspartner aus verschiedenen Technologien, Branchen und Ländern - Zusammenarbeit mit regionalen und internationalen Netzwerken und Clustern - Zugang zu Förderprogrammen / Fördermitteln