Bayerischer Bauindustrieverband e.V.

Bauwirtschaft

  • Kurzinfo

    • Aus- und Weiterbildung
    • Netzwerkdienstleister/Verband
  • Gründungsjahr 1946
  • 100 Beschäftigte (Standort)
  • Umsatz: <5 Mio. EUR

Produkte/Leistungen: Der Bayerische Bauindustrieverband ist politische Interessenvertretung im Auftrag und zum Wohle seiner Mitglieder. Dies schließt die umfassende Information und Betreuung der Mitglieder in allen damit zusammenhängenden Fragen ein. Der Bayerische Bauindustrieverband ist Wirtschaftsverband, Tarifpartner und Bildungsträger.

Basisdaten

Unternehmen

Bayerischer Bauindustrieverband e.V.

Straße

Oberanger 32

PLZ / Ort

80331 München

Landkreis / Reg.-Bezirk

Reg.-Bez. Oberbayern

Telefon

+49 89 235003-0

Telefax

+49 89 235003-70

Sprachkompetenzen

Deutsch, Englisch

Ansprechpartner

Geschäftsführung: Herr Thomas Schmid

Profil/Kompetenzen

Kernkompetenzen

- Interessenvertretung
- Kontakte zu Politik, Wirtschaft und Wissenschaft
- Informationsvorsprung
- Umfassende Beratung
- Juristische Beratung
- Erfahrungsaustausch
- Aus- und Weiterbildung in den Bauberufen
- Nachwuchswerbung

Schlüssel- / Teilbranchen

  • Bauwirtschaft

NACE-Branchen

  • Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände 94.11

Zertifizierungen / Auszeichnungen

keine Angabe

Zielländer

keine Angabe

Kooperationsangebote

keine Angabe