Bayerische Elektrizitätswerke GmbH

Energietechnik, Umwelttechnologie

  • Kurzinfo

    • Dienstleister
    • Produzent
  • Gründungsjahr 1898
  • 167 Beschäftigte (Standort)
  • Umsatz: 5 - <10 Mio. EUR

Produkte/Leistungen: Die Bayerische Elektrizitätswerke GmbH (BEW) ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Lechwerke AG, die wiederum mehrheitlich zum RWE-Konzern gehört. Die BEW ist der größte Stromerzeuger aus Wasserkraftwerken in Bayrisch Schwaben. Die Stromerzeugung erfolgt in 35 eigenen und betriebsgeführten Kraftwerken an der Donau, am Lech, Iller, Wertach und Günz. Außerdem werden 8 thermische Anlagen zu Strom- und Wärmeerzeugung betrieben. Daneben bietet die BEW Dienstleistungen sowohl in der Projektierung als auch in der Betriebsführung von Wasserkraftwerken in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Wasserbau an. Energiedienstleistungen ergänzen das Spektrum der BEW. Die Bayerische Elektrizitätswerke GmbH (BEW) ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Lechwerke AG, die wiederum mehrheitlich zum RWE-Konzern gehört. Die BEW ist der größte Stromerzeuger aus Wasserkraftwerken in Bayrisch Schwaben. Die Stromerzeugung erfolgt in 35 eigenen und betriebsgeführten Kraftwerken an der Donau, am Lech, Iller, Wertach und Günz. Außerdem werden 8 thermische Anlagen zu Strom- und Wärmeerzeugung betrieben. Daneben bietet die BEW Dienstleistungen sowohl in der Projektierung als auch in der Betriebsführung von Wasserkraftwerken in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Wasserbau an.... weiterlesen 

Basisdaten

Unternehmen

Bayerische Elektrizitätswerke GmbH

Straße

Schaezlerstr. 3

PLZ / Ort

86150 Augsburg

Landkreis / Reg.-Bezirk

Reg.-Bez. Schwaben

Telefon

+49 821 328-4440

Telefax

+49 821 328-3334440

Sprachkompetenzen

Deutsch

Ansprechpartner

Geschäftsführung: Herr Prof. Dr. Frank Prohler

Profil/Kompetenzen

Kernkompetenzen

Das Kerngeschäft der BEW liegt im Neubau, Umbau, der Projektierung und auch der Betriebsführung sowohl von Wasserkraftwerken in den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau und Wasserbau als auch dezentralen thermischen Kraftwerken.

Schlüssel- / Teilbranchen

  • Energietechnik: Biokraftstoffe und Biomasse
  • Energietechnik: Dampfkessel, Turbinen, Motoren, Pumpen und Kompressoren
  • Umwelttechnologie: Regenerative Energien

NACE-Branchen

  • Energieversorgung 35

Zertifizierungen / Auszeichnungen

keine Angabe

Zielmärkte

Wasserkraftwerksbesitzer, Kommunen, kommunale Einrichtungen

Zielländer

Deutschland

Kooperationsangebote

keine Angabe