Bavaria Medizin Technologie GmbH

Medizintechnik

Produkte/Leistungen: BMT beschäftigt sich mit der Forschung und Entwicklung (F&E) und der Herstellung kundenspezifisch angefertigter Medizinprodukte, sowohl in Form vollständiger Gesamtlösungen als auch in Form von Komponenten, Prototypen oder einzelner Entwicklungsleistungen.

    • Kurzinfo
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr 1992
    • 105 Beschäftigte (Standort)
    • Umsatz: 5 - <10 Mio. EUR
    Unternehmen
    Bavaria Medizin Technologie GmbH
    Straße
    Argelsrieder Feld 8
    PLZ/Ort
    82234 Weßling
    Landkreis / Reg.-Bezirk
    Starnberg / Reg.-Bez. Oberbayern
    Telefon
    +49 8153 401-0
    Telefax
    +49 8153 401-11
    E-Mail
    info@bavaria-medizin.de
    Homepage
    http://www.bavaria-medizin.de
    Sprachkompetenzen
    Deutsch, Englisch
    Ansprechpartner
    Verkauf / Marketing: Herr Hans-Joachim Müller
    Geschäftsführung: Herr Ulrich Winkhaus
    Geschäftsführung: Herr Knut Sauerteig
    Standort-Karte
    Key to Bavaria Karte
  • Kernkompetenzen

    Dank unserer zwei Produktionsstätten in Deutschland und Rumänien sind wir in der Lage, auf Anfragen zu Prototypen und Kleinserien ebenso gut zu reagieren, wie auf die Nachfrage nach Serienfertigung.

    Schlüssel- / Teilbranchen
    • Medizintechnik: Kardiologie
    NACE-Branchen
    • Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien 32.50
    • Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen; Herstellung von Uhren 26.5
    Zertifizierungen / Auszeichnungen
    • DIN EN ISO 9001
    • ISO 13485
    Zielmärkte
    Absatzmärkte: weltweit, insbesondere USA Zielbranche: interventionelle Kardiologie und Radiologie sowie Neuroradiologie
    Zielländer
    Ägypten, Algerien, Argentinien, Belgien, Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Indien, Iran, Irland, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kolumbien, Korea, Demokratische Volksrepublik, Mexiko, Niederlande, Norwegen, Österreich, Rumänien, Schweden, Spanien, Südafrika, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich
    Kooperationsangebote
    keine Angabe