Baumgärtel Feinmesszeuge

Automobilindustrie, Bahntechnik, Maschinenbau, Neue Werkstoffe, Photonik

  • Kurzinfo

    • Dienstleister
    • Produzent
  • Gründungsjahr 1907
  • 3 Beschäftigte (Standort)
  • Umsatz: <5 Mio. EUR

Produkte/Leistungen: Als Hersteller von Messzeugen garantieren wir stets eine gleichbleibend hohe Produktqualität – dies entspricht unserem Leitmotiv. Wir arbeiten mit ausgesuchten Lieferanten, für Rohmaterial, Zuschnitte sowie Oberflächenveredelung, die unserem hohen Qualitätsanspruch gerecht werden.

Basisdaten

Unternehmen

Baumgärtel Feinmesszeuge

Straße

Breitenwiesestr. 2

PLZ / Ort

63768 Hösbach

Landkreis / Reg.-Bezirk

Reg.-Bez. Unterfranken

Telefon

+49 6021 560074

Telefax

+49 6021 53312

Sprachkompetenzen

Deutsch

Ansprechpartner

Geschäftsführung: Herr Richard Baumgärtel

Profil/Kompetenzen

Kernkompetenzen

Maßstäbe; Maßbänder; Nonien; Nullmarken; Rundskalen; Laserbeschriftung und individuelle Kundenspezifikationen

Schlüssel- / Teilbranchen

  • Automobilindustrie: Mess- und Prüfgeräte
  • Bahntechnik: Mess- und Prüfgeräte
  • Maschinenbau: Präzisionswerkzeuge
  • Maschinenbau: Technische Dienstleistungen für den Maschinenbau
  • Neue Werkstoffe: Mess-, Prüf-, Analysentechnik
  • Photonik: Laser-Anwendungen

NACE-Branchen

  • Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen 26
  • Metallerzeugung und -bearbeitung 24
  • Herstellung von Metallerzeugnissen 25
  • Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen; Herstellung von Uhren 26.5

Zertifizierungen / Auszeichnungen

keine Angabe

Zielmärkte

Maschinenbau; Industrie

Zielländer

Belgien, Deutschland, Niederlande, Österreich, Polen, Spanien

Kooperationsangebote

keine Angabe