arcon Flachglas-Veredlung GmbH & Co.KG

Automobilindustrie, Bahntechnik, Neue Werkstoffe

  • Kurzinfo

    • Produzent
  • Gründungsjahr 1980
  • 165 Beschäftigte (Standort)
  • Umsatz: 5 - <10 Mio. EUR

Produkte/Leistungen: arcon bietet seit über 30 Jahren eine große Vielfalt an hocheffektiven Magnetronschichten auf allen möglichen Basisgläsern: Vom Floatglas über laminiertes Glas bis hin zu eingefärbten Gläsern und verschiedenen Einscheibensicherheitsgläsern.

Basisdaten

Unternehmen

arcon Flachglas-Veredlung GmbH & Co.KG

Straße

Industriestr. 10

PLZ / Ort

91555 Feuchtwangen

Landkreis / Reg.-Bezirk

Reg.-Bez. Mittelfranken

Telefon

+49 9852 6700-0

Telefax

+49 9852 6700-49

Sprachkompetenzen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch

Ansprechpartner

Kooperation: Herr Christian Friedel
Geschäftsführung: Herr Franz Schaumberger

Profil/Kompetenzen

Kernkompetenzen

Produkte
arcon topview
Sonnenschutzglas
Wärmedämmglas
Sicherheitsglas
Siebdruck

Schlüssel- / Teilbranchen

  • Automobilindustrie: Glas und Keramik
  • Bahntechnik: Zulieferer für Schienenfahrzeuge
  • Neue Werkstoffe: Keramik, feuerfeste Werkstoffe und Glas

NACE-Branchen

  • Herstellung, Veredlung und Bearbeitung von sonstigem Glas einschließlich technischen Glaswaren 23.19
  • Veredlung und Bearbeitung von Flachglas 23.12

Zertifizierungen / Auszeichnungen

  • DIN EN ISO 9001

Zielmärkte

Fassadenbau Projektbau Fensterbau Isolierglashersteller

Zielländer

Albanien, Andorra, Armenien, Bahrain, Belarus, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Indien, Irland, Island, Italien, Kasachstan, Katar, Kroatien, Kuwait, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, ehemalige jugoslawische Republik, Moldau, Republik, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, San Marino, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vatikanstadt, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Zypern

Kooperationsangebote

keine Angabe