ALPO TECHNIK MEDICAL PRODUCTS GmbH & Co. KG

Medizintechnik, Neue Werkstoffe

Produkte/Leistungen: medizinische Einmalartikel aus Kunststoff: Spritzgußteile für Medizintechnik; Schläuche für Medizintechnik; Katheter; Konnektoren; Sonden; Belüftungsventile; Flüssigkeitsventile; Trichter; Überleitsysteme; Sonderanfertigungen technische Bautteile aus Kunststoff

    • Kurzinfo
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr 2005
    • 30 Beschäftigte (Standort)
    • Umsatz: <5 Mio. EUR
    Unternehmen
    ALPO TECHNIK MEDICAL PRODUCTS GmbH & Co. KG
    Straße
    ALPO-Str. 6
    PLZ/Ort
    91275 Auerbach i.d.OPf.
    Landkreis / Reg.-Bezirk
    Amberg-Sulzbach / Reg.-Bez. Oberpfalz
    Telefon
    +49 9643 300 74 00
    Telefax
    +49 9643 300 74 11
    E-Mail
    info@alpo-med.de
    Homepage
    http://www.alpo-med.de
    Sprachkompetenzen
    Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
    Ansprechpartner
    Geschäftsführung: Herr Andreas Steinmueller
    Standort-Karte
    Key to Bavaria Karte
  • Kernkompetenzen

    Entwicklung; Extrusion; Spritzguß; Tiefziehen; Thermoformen; Verkleben; Schweißen; Stanzen, Bedrucken; Konfektionieren; Verpacken; Fertigung mit Spezialmaschinen in Reinräumen

    Schlüssel- / Teilbranchen
    • Medizintechnik: Technische Dienstleistungen für die Medizintechnik
    • Neue Werkstoffe: Kunststoffe
    NACE-Branchen
    • Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien 32.50
    • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren 22
    • Herstellung von Kunststoffwaren 22.2
    • Herstellung von Platten, Folien, Schläuchen und Profilen aus Kunststoffen 22.21
    • Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren 22.29
    • Herstellung von sonstigen Waren 32
    • Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien 32.5
    Zertifizierungen / Auszeichnungen
    • EN ISO 14644
    • ISO 13485
    • RL 93/42/EWG
    Zielmärkte
    Medizintechnik Pharma Lebensmittel Elektro/Elektronik Maschinenbau Spielwaren/Modellbau
    Zielländer
    China, Deutschland, Frankreich, Israel, Malaysia, Schweiz, Vereinigte Staaten
    Kooperationsangebote
    keine Angabe