Alpenland Maschinenbau GmbH

Ernährungswirtschaft, Maschinenbau

  • Kurzinfo

    • Produzent
  • Gründungsjahr 1947
  • 450 Beschäftigte (Standort)
  • Umsatz: 50 - <125 Mio. EUR

Produkte/Leistungen: Käseschneidemaschinen; Schneidemaschinen für die Backwarenindustrie; Käsereimaschinen und -anlagen; Verpackungsmaschinen, Prozesstechnische Anlagen

Basisdaten

Unternehmen

Alpenland Maschinenbau GmbH

Straße

Alpenstr. 39-43

PLZ / Ort

83543 Rott a. Inn

Landkreis / Reg.-Bezirk

Reg.-Bez. Oberbayern

Telefon

+49 8039 401-0

Telefax

+49 8039 401-396

Sprachkompetenzen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Ansprechpartner

Geschäftsführung: Herr Gisbert Strohn
Geschäftsführung: Herr Frank Eberle

Profil/Kompetenzen

Kernkompetenzen

Milchvorbereitung
Membranfiltration
CreamoProt
Molkeveredlung
Versorgungstechnik
Koagulator
Bassine System
Bruchbereitung
Portionierung
Entmolkung
Blockformen
Mechanisierung
Salzen
Umhordung
Reinigung
Steuerung
Riegel- und Blockteilung
Portionsschneiden
Einleger
Linienkompetenz
Gitterkabelbahnen

Schlüssel- / Teilbranchen

  • Ernährungswirtschaft: Nahrungsmittelmaschinen
  • Ernährungswirtschaft: Verpackungstechnologie
  • Maschinenbau: Anlagenbau
  • Maschinenbau: Nahrungsmittelmaschinen
  • Maschinenbau: Verpackungsmaschinen

Zertifizierungen

keine Angabe

Zielmärkte

keine Angabe

Zielländer

Australien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Indien, Irland, Israel, Italien, Kroatien, Marokko, Mexiko, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Russische Föderation, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Spanien, Südafrika, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich

Kooperationsangebote

keine Angabe