ADS Advanced Design Services GmbH

Automobilindustrie, Energietechnik, Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation , Maschinenbau, Medizintechnik, Umwelttechnologie

Produkte/Leistungen: Dienstleistungspartner der Automobil- und Flugzeugindustrie sowie dem Maschinen- und Anlagenbau.

    • Kurzinfo
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
    • Gründungsjahr 1998
    • 45 Beschäftigte (Standort)
    • Umsatz: <5 Mio. EUR
    Unternehmen
    ADS Advanced Design Services GmbH
    Straße
    Schätzweg 3
    PLZ/Ort
    80935 München
    Landkreis / Reg.-Bezirk
    München, Landeshauptstadt / Reg.-Bez. Oberbayern
    Telefon
    +49 89 357762-0
    Telefax
    +49 89 357762-29
    E-Mail
    office@ads-muc.com
    Homepage
    http://www.ads-muc.com
    Sprachkompetenzen
    Deutsch, Englisch, Französisch, Rumänisch
    Ansprechpartner
    Geschäftsführung, Verkauf / Marketing, Einkauf, Forschung & Entwicklung: Herr Rainer Greul
    Standort-Karte
    Key to Bavaria Karte
  • Kernkompetenzen

    Fahrzeug bau
    Flugzeugbau
    Maschinenbau

    Zertifiziertes Management-System nach DIN ISO 9001:2008

    Schlüssel- / Teilbranchen
    • Automobilindustrie: Technische Dienstleistungen für die Automobilindustrie
    • Energietechnik: Windkraftanlagen
    • Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation : Technische Dienstleistungen für die Luft- und Raumfahrt sowie Satelliten-Navigation
    • Maschinenbau: Technische Dienstleistungen für den Maschinenbau
    • Medizintechnik: Orthopädietechnik
    • Umwelttechnologie: Regenerative Energien
    NACE-Branchen
    • Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung 71
    • Architektur- und Ingenieurbüros 71.1
    • Ingenieurbüros 71.12
    Zertifizierungen / Auszeichnungen
    • DIN EN ISO 9001
    Zielmärkte
    Endkunden und Systemlieferanten der Automobilindustrie, Maschinen- u. Anlagenbau, Luft- u. Raumfahrttechnik, Medizin- u. Rehatechnik sowie der Windenergie in Europa und USA.
    Zielländer
    China, Deutschland, Liechtenstein, Österreich, Schweiz, Vereinigte Staaten
    Kooperationsangebote
    keine Angabe