abraxa business network GmbH und Co. KG

Bahntechnik, Forst- und Holzwirtschaft, Neue Werkstoffe

  • Kurzinfo

    • Produzent
  • Gründungsjahr 2003
  • 5 Beschäftigte (Standort)
  • Umsatz: <5 Mio. EUR

Produkte/Leistungen: Unsere patentierten, extrem widerstandsfähigen Formteile für die Stuhlmöbel-Industrie kommen in immer mehr Betrieben, Schulen, Verkehrsmitteln und im öffentlichen Raum zum Einsatz.

Basisdaten

Unternehmen

abraxa business network GmbH und Co. KG

Straße

Am Schafberg 2a

PLZ / Ort

96489 Niederfüllbach

Landkreis / Reg.-Bezirk

Reg.-Bez. Oberfranken

Telefon

+49 9565 61668-50

Telefax

+49 9565 61668-51

Sprachkompetenzen

Deutsch, Englisch, Rumänisch

Ansprechpartner

Geschäftsführung, Kooperation: Herr Karl H. Franceschini
Geschäftsführung, Verkauf / Marketing, Einkauf, Forschung & Entwicklung: HerrDipl. - Ing. (FH) Mathias Rudloff

Profil/Kompetenzen

Kernkompetenzen

Sitzschlaen
Sitzgarnituren

Schlüssel- / Teilbranchen

  • Bahntechnik: Zulieferer für Schienenfahrzeuge
  • Forst- und Holzwirtschaft: Möbelherstellung
  • Neue Werkstoffe: Verschiedene Materialien

Zertifizierungen / Auszeichnungen

keine Angabe

Zielmärkte

Hersteller und Vertreiber von extrem widerstandsfähigen Bestuhlungslösungen aller Art für z. B. Bildungseinrichtungen, Versammlungsstätten, Sporthallen und Stadien, Objekteinrichtungen, Transportsektor ( Bahnen und Busse ), Spezialanwendungen, etc.

Zielländer

Australien, Belgien, Deutschland, Japan, Kanada, Luxemburg, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Rumänien, Schweiz, Slowakei, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigte Staaten

Kooperationsangebote

Vertriebspartner gesucht für extrem widerstandsfähige Bestuhlungslösungen aller Art für z. B. Bildungseinrichtungen, Versammlungsstätten, Sporthallen und Stadien, Objekteinrichtungen, Transportsektor ( Bahnen und Busse ), Spezialanwendungen, etc.