Prüfrex Innovative Power Products GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1933
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 75
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Digitale Zündsysteme
      Zündtransformatoren und Zündfunkengeber
      Zündspulen und CDI Sätze
      Steuergeräte

    • Kernkompetenzen:
    • Auf engstem Raum werden Leistungselektronik, Hochspannungselektronik und Mikroelektronik gepackt. PRÜFREX-Digitalzündsysteme sind der Maßstab für hohe Integration und äußerst kompakte Zündmodule. Sie sind der Ausgangspunkt für Motormanagement-Lösungen in Kleinmotoren zur
      Regelung des Vergasers bzw. der Einspritzung. PRÜFREX Digitalzündsysteme erfüllen die gesetzgeberischen Anforderungen, die im Bereich der Verbrennungsmotoren und Zündanlagen gestellt werden. Je nach Anforderung mit Mikroprozessor, Mikrocontroller oder einem kundenspezifischen IC ausgerüstet, entsprechen sie den verschärften Abgas- und Geräuschemissionsrichtlinien CARB und EPA sowie Sicherheitsbestimmungen, die für Außenbordmotoren, Stationärmotoren, Generatoren, motorbetriebene Gartengeräte sowie motorbetriebene Freizeit- und Sportgeräte gelten.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Elektrische und elektronische Motor-Komponenten
      • Elektrotechnik und Elektronik: Elektronische Schaltungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Eingebettete Software und Technik
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Entwicklungsdienstleistungen
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
    • Branchen NACE:
      • 27: Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
      • 27.9: Herstellung von sonstigen elektrischen Ausrüstungen und Geräten a. n. g.
      • 27.90: Herstellung von sonstigen elektrischen Ausrüstungen und Geräten a. n. g.
      • 29: Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
    • Zertifizierung:
    • Integration der QS Aufgaben in alle Bereiche des Unternehmens
      Integriertes Managemensystem (IMS) nach ISO 9001:2008 und 14001:2005 wird durch die LGA Inter Cert zertifiziert

    • Zielbranchen:
    • Industrie, Maschinenbau für die Bereiche: Freizeit + Garten, Kfz.- u. Heizungen, Bootsmotren
    • Zielregionen:
      • Kanada
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Detlef Koslowsky
      - Verkauf / Marketing

      Herr Dipl.-Ing. Univ. Kurt Müller
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing