Teilnehmerstimmen

Messebeteiligungen

 

„Bayern International bietet mit dem geförderten Messebeteiligungsprogramm eine perfekt organisierte und kostengünstige Möglichkeit zur Identifizierung und Erschließung neuer Absatzmärkte, sowie zur Steigerung des Bekanntheitsgrades in verschiedensten ausländischen Märkten.“

Sandra Seywald, Esinomed GmbH

 

„Der Bayerische Gemeinschaftsstand sorgt auf Messen für die nötige Aufmerksamkeit: Design und Lage auf der Messe überzeugen. Allen Firmen, die sich auf einer Auslandsmesse präsentieren wollen, kann ich den Gemeinschaftsstand empfehlen: Guter Service, gute Unterstützung, super Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Hang Miao, ANDROMEDA medizinische Systeme GmbH

 

„Das Messebeteiligungsprogramm der Bayern International GmbH bietet uns eine ideale Möglichkeit, unser Unternehmen in einem hervorragenden Rahmen auf den verschiedenen Messen zu präsentieren. Der Wirtschaftsstandort Bayern und seine leistungsstarken Unternehmen werden durch den Gemeinschaftsstand hervorragend präsentiert.“

Stefan Schütz, Wiegel Gruppe

 

„Die Organisation und die Rahmenbedingungen der Messebeteiligung waren ausgezeichnet. Die offene Gestaltung des Messestandes war für die Besucher sehr einladend und die Lounge war für Fachgespräche perfekt geeignet. Ohne das Messeprogramm wäre es für unser Unternehmen sicher nicht möglich gewesen, an der in Brasilien größten Hotel- und Gastromesse teilzunehmen.“ 

Jürgen J. Schober, ICR - INNOVATIVE CREATIVE ROOMDESIGNS GmbH

 

Delegationsreisen

 

„Bayern International ermöglicht Betrieben einen gemeinsam starken Auftritt im Ausland, davon profitieren vor allem KMU. Für Mühldorfer ist es geradezu ideal, mit Bayern International zu reisen und somit an extrem wichtige Vorinformation zu kommen. Danke, es hat sich jedes Mal gelohnt.“ 

Elisabeth Hintermann, Mühldorfer GmbH & Co. KG

 

„Die gute Organisation und Vorbereitung von Auslands- und Geschäftsreisen durch Bayern International ist für uns als Mittelständler eine enorme Hilfe und Unterstützung in der Geschäftsanbahnung und zur Erschließung neuer Absatzmärkte.“ 

Joachim Kerscher, Geschäftsführer und Inhaber, Kerscher Schalung+Baugeräte

 

„Auf der Delegationsreise nach Brasilien war es uns möglich, von wertvollen Kontakten und interessanten Vorträgen zu profitieren. Ohne den Support von Bayern International wäre unsere Firmengründung mit Sicherheit nicht so schnell möglich gewesen.“ 

Vera Lahme, upgrade hospitality GmbH

 

 

Delegationsbesuche

 

„Durch das von Bayern International organisierte Programm „Bayern – Fit for Partnership“ konnten wir als mittelständisches Unternehmen erhebliche Erleichterungen und erweiterte Geschäftsmöglichkeiten beim Einstieg in neue Märkte erhalten.“

 Martin Schiebel, Drossbach GmbH & Co. KG

 

„Die Besucher bei „Bayern – Fit for Partnership“ bestanden stets aus Entscheidungsträgern der richtigen Zielgruppe. Wir konnten Kontakte zu neuen Märkten aufbauen und in bestehenden Märkten verstärken. Wir freuten uns besonders über konkrete Geschäftsabschlüsse.“ 

Stefanie Wiedemann, Wiedemann Vertriebs GmbH

 

 

Unternehmerreisen

 

„Anfang Oktober 2016  ging es für eine Gruppe Kulturschaffender  eine Woche lang nach Venetien. Anlass war der Besuch der Architekturbiennale in Venedig. Die Organisation von Bayern International in Zusammenarbeit mit Super+ und in Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer (ByAK) sowie der Münchner Landeshauptstadt hätte besser nicht sein können. Sie nahmen Rücksicht auf die Dynamik der Gruppe und entschieden unkompliziert und einvernehmlich zwischen festen und flexiblen Programmpunkten – vielen Dank dafür! Für mich war die Kombination aus Architektur, Kunst, Essen, Ort und Kommunikation mit der bunt gemischten Gruppe aus Designern, Architekten, Handwerkern und Kulturwissenschaftler sehr gewinnbringend.“

Stephanie Hodek, freischaffende Kreative

 

„Bei einer Unternehmerreise nach Südchina war ich schlichtweg begeistert von der Professionalität, mit der die Reise von Bayern International organisiert worden ist. Die Programmpunkte waren perfekt geplant und gaben mir in wenigen Tagen einen breiten und nicht nur oberflächlichen Eindruck über die Geschäftsmöglichkeiten in China.“ 

Christian Wallstabe, Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG