Internes Kontrollsystem in der Zollabteilung

  • Ort:
  • München, Deutschland
  • Termin:
  • 17.12.2018 
  • Details

    Beschreibung:

    Ein internes Kontrollsystem (IKS) hat nicht zuletzt als Antragsvoraussetzung für den Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AOE) bzw. den Zugelassenen Ausführer in der betrieblichen Zollpraxis Bedeutung erlangt. Auch zur Prävention von Verstößen, die in der Konsequenz zum Entzung von Bewilligungen oder gar zur Einleitung von Bußgeld- und Strafverfahren führen können, eignet sich die Einführung eines IKS.

     

    Der Mehrwert eines IKS besteht jedoch nicht nur in der Implementierung einer betreffenden Arbeits- und Organisationsanweisung. Vielmehr ist es von entscheidender Bedeutung, die wirklichen Schwachstellen im Unternehmen zu identifizieren und bedarfs- und unternehmensorientiert rechtskonforme Prozesse einzuführen, welche in der Praxis auch gelebt werden.

    Veranstaltungsart:

    Info- und Sonderveranstaltung

    Themen:

    Fachseminar "Internes Kontrollsystem in der Zollabteilung":

    - Hintergrund und Bedeutung eines IKS in der betrieblichen Zollpraxis

    - Anforderungen an das IKS aus Compliance-Gesichtspunkten

    - Anforderungen an das IKS vom Standpunkt der Zollverwaltung

    - Installation des IKS im Unternehmen

    - Schaffung innerbetrieblicher Ressourcen

    - Identifikation der relevanten Abteilungen im Unternehmen und von beauftragten Dritten

    - Durchführung einer Bestandsaufnahme und Identifikation von Schwachstellen

    - Entwicklung von Maßnahmen zur Schließung von Compliance-Lücken

    - Schaffung von bedarfsgerechten Prozessen und Arbeits- und

    Organisationsanweisungen zur Implementierung des IKS

    Veranstalter:

    • IHK-Akademie München
    • IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH Orleansstr. 10-12 81669 München
  • Ansprechpartner

    Silvia Schwaiger
    Telefon: +49 89 5116-5373
    Telefax: +49 89 5116-85373
    E-Mail: silvia.schwaiger@ihk-akademie-muenchen.de

  • Links & Downloads

    Links:

    Veranstaltungstermin importieren:

    iCal-Datei downloaden Importieren Sie diesen Veran­staltungs­termin bequem über diese iCal-Datei in Ihren persönlichen Kalender.

Für die Aktualität der Veranstaltungshinweise unserer Partner kann Bayern International keine Gewährleistung übernehmen.

Weitere Veranstaltungen für Sie:

Bayern / Deutschland

03.12.2018 – 19.01.2038

Vertiefungsseminar

München, Deutschland

Bayern / Deutschland

07.12.2018 

München, Deutschland

Bayern / Deutschland

13.12.2018 

München, Deutschland