Grundlehrgang für die betriebliche Zollpraxis

  • Ort:
  • München, Deutschland
  • Termin:
  • 08.10. – 18.10.2018
  • Details

    Beschreibung:

    Ziel des 4-tägigen Kurses ist es, Sachbearbeiter aus Industrie, Handel und Speditionen systematisch in ‎das Zollwesen einzuführen.

    Zollfragen spielen in Ihrem Betrieb eine wichtige Rolle. Bei der Ein- und Ausfuhr bedeutet der Kostenfaktor Zoll eine wichtige betriebliche Disposition. Machen Sie sich fit in der betrieblichen Zollpraxis.

    Die Teilnehmer behandeln unter anderem die Fragen: Was sind und wie wende ich Präferenzregeln an? Wie erstelle ich Nachweise für Ursprungseigenschaften? Was muss ich in der betrieblichen Zollpraxis bei der digitalen Ausfuhr-Abwicklung in ATLAS beachten?

    Das Seminar kann nur vollständig gebucht werden‎

    Veranstaltungsart:

    Info- und Sonderveranstaltung

    Themen:

    Folgende Schwerpunktthemen werden bearbeitet:

    Zollbehandlung bei der Einfuhr

    Einführung und Einblick in die Zollvorschriften (Zollkodex)

    Warenerfassung bei der Einfuhr

    Grundsätzliches zur Zollabfertigung

    Zollwert und Einfuhrumsatzsteuer

     

    Basis-Warenursprung und Präferenzen:

    A) Nichtpräferenzieller Ursprung - Ursprungszeugnis

    B) Präferenzursprung

    - Bedeutung für Im- und Export

    - Präferenzregeln

    - Anwendung von Ursprungsregeln

    - Ausstellen von Präferenznachweisen

    - Nachweise für Ursprungseigenschaft von Vorlieferungen

    - Ahndung von Zuwiderhandlungen

    - Verbindliche Ursprungsauskunft

    - Fallbeispiele

     

    Ausfuhrverfahren

    - Grundlagen und Online-Abwicklung in ATLAS.

    Informationen über:

    - Normalverfahren

    - Vereinfachtes Verfahren

    - unvollständige Anmeldung.

    Die elektronische Ausfuhranmeldung wird mittels Internet-Ausfuhranmeldung Plus bzw. einer Eingabe in ATLAS gezeigt.

    Veranstalter:

    • IHK-Akademie München
    • IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH Orleansstr. 10-12 81669 München
  • Ansprechpartner

    Silvia Schwaiger
    Telefon: +49 89 5116-5373
    Telefax: +49 89 5116-85373
    E-Mail: silvia.schwaiger@ihk-akademie-muenchen.de

  • Links & Downloads

    Links:

    Veranstaltungstermin importieren:

    iCal-Datei downloaden Importieren Sie diesen Veran­staltungs­termin bequem über diese iCal-Datei in Ihren persönlichen Kalender.

Für die Aktualität der Veranstaltungshinweise unserer Partner kann Bayern International keine Gewährleistung übernehmen.

Weitere Veranstaltungen für Sie:

Bayern / Deutschland

27.09.2018 

München, Deutschland

Bayern / Deutschland

23.10.2018 

München, Deutschland

Bayern / Deutschland

24.10. – 25.10.2018

How to professionally negotiate with international suppliers and customers

München, Deutschland