Geschäftsanbahnung Türkei: Wasserver‐ und ‐entsorgung im kommunalen und industriellen Bereich

  • Branche:
  • Umwelttechnologie, Abwasseraufbereitung, Kläranlagen und Schlammbehandlung, Beratung, Service, kommunale Dienstleistungen, Filteranlagen, Staub- und Tropfenabscheidung, Messtechnik und Analysentechnik, Technische Dienstleistungen für die Umwelttechnologie, Umwelttechnik Zubehör, Wasseraufbereitung und Hygienisierung, Wassergewinnung und -versorgung
  • Ort:
  • Istanbul, Türkei
  • Termin:
  • 05.12.2016 – 09.12.2016
Geschäftsanbahnung Türkei: Wasserver‐ und ‐entsorgung im kommunalen und industriellen Bereich Geschäftsanbahnung Türkei: Wasserver‐ und ‐entsorgung im kommunalen und industriellen Bereich Geschäftsanbahnung Türkei: Wasserver‐ und ‐entsorgung im kommunalen und industriellen Bereich
  • Details

    Beschreibung:

    Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die eclareon GmbH gemeinsam mit LinkTurkey und German Water Partnership e.V. eine Geschäftsanbahnungsreise in die Türkei. Diese richtet sich an exportinteressierte Unternehmen der Wasserver- und -entsorgung im kommunalen und industriellen Bereich.

    Vom 5.-9.12.2016 werden für bis zu 12 Teilnehmer individuelle Geschäftstermine in Istanbul und der näheren Umgebung organisiert. Zudem erhalten teilnehmende Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen im Rahmen einer eintägigen Präsentationsveranstaltung am 6.12. in Istanbul vor einem Fachpublikum und weiteren interessanten Kontakten zu präsentieren.

    Veranstaltungsart:

    Unternehmerreise: Erkunden Sie neue aufstrebende Märkte im Rahmen unserer Unternehmerreisen.

    Ihre Vorteile:

    Nutzen Sie auf Ihre Branche maßgeschneiderte Programme zur Erkundung neuer Märkte. 

    Themen:

    Dem steigenden Wasserbedarf in der Türkei sowohl durch die Industrie als auch durch Privathaushalte kann nur mit Investitionen in die Ver- und Entsorgungsinfrastruktur bewältigt werden. Insbesondere Lösungen zur effizienten Bewässerung in der Landwirtschaft, mit Hinblick auf Versorgungssicherheit auch in Dürreperioden, Lösungen zur modernen Trinkwasseraufbereitung, zur bedarfsgerechten Versorgung des Produktionssektors, Messtechnik, Technologien zur Vermeidung von Wasserverlusten, sowie Klärschlammbehandlung, werden stark nachgefragt.

    Anmerkungen:

    Die Maßnahme ist Bestandteil des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU 2016 und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages finanziell gefördert. Neben den Durchführern German Water Partnership e.V., LinkTurkey und der eclareon GmbH werden weitere Fachinstitutionen aus der Türkei und aus Deutschland in die Veranstaltung eingebunden und am Konferenztag in Istanbul vor Ort sein.

    Veranstalter:

    • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
    • eclareon GmbH, German Water Partnership e.V., LinkTurkey
  • Ansprechpartner

    Ansprechpartner für interessierte Unternehmen bei der eclareon GmbH:
    Daniel Wewetzer
    Project Manager
    Tel.: 030 / 88 66 740 55
    E-Mail: dw@eclareon.com

  • Links & Downloads

    Links:

    Dateien:

    Veranstaltungstermin importieren:

    iCal-Datei downloaden Importieren Sie diesen Veran­staltungs­termin bequem über diese iCal-Datei in Ihren persönlichen Kalender.

Für die Aktualität der Veranstaltungshinweise unserer Partner kann Bayern International keine Gewährleistung übernehmen.