AHK-Geschäftsreise nach Südkorea: Anlagen und Technologien für Biogas und Biokraftstoffe

  • Branche:
  • Energietechnik
  • Ort:
  • Seoul, Korea
  • Termin:
  • 05.12.2016 – 09.12.2016
AHK-Geschäftsreise nach Südkorea: Anlagen und Technologien für Biogas und Biokraftstoffe
  • Details

    Beschreibung:

    Im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie organisiert eclareon gemeinsam mit Delegation der Deutschen Wirtschaft in Südkorea vom 05.-09.12.2016 eine AHK-Geschäftsreise zum Thema: „Anlagen und Technologien für Biogas und Biokraftstoffe in Südkorea“.

     

    Die Exportinitiative Erneuerbare Energien unterstützt Unternehmen mit dieser AHK-Geschäftsreise bei der Erkundung und Erschließung des südkoreanischen Marktes. Für Dienstag, den 06. Dezember 2016 ist eine Präsentationsveranstaltung in Seoul geplant, die anderen Tage sind für individuelle Gesprächstermine im Land vorgesehen. Die Reise bietet Ihnen die Chance, sich vor Ort über aktuelle Markttendenzen zu informieren und erste Kontakte zu möglichen Kunden, Partnern und zu Entscheidern aus Politik und Wirtschaft herzustellen.

    Veranstaltungsart:

    Unternehmerreise: Erkunden Sie neue aufstrebende Märkte im Rahmen unserer Unternehmerreisen.

    Ihre Vorteile:

    Nutzen Sie auf Ihre Branche maßgeschneiderte Programme zur Erkundung neuer Märkte. 

    Eckdaten:

    AHK-Geschäftsreise nach Südkorea: Anlagen und Technologien für Biogas und Biokraftstoffe

    05.-09.12.2016

    Konferenztag am 06.12.2016 in Seoul

    Veranstalter:

    • AHK Südkorea eclareon GmbH
  • Ansprechpartner

    eclareon GmbH
    Daniel Wewetzer
    Albrechtstraße 22
    D-10117 Berlin
    Tel: +49 (0) 30 88 66 740 – 55
    Fax: + 49 (0) 30 88 66 740 - 10
    Email: dw@eclareon.com

  • Links & Downloads

    Links:

    Dateien:

    Veranstaltungstermin importieren:

    iCal-Datei downloaden Importieren Sie diesen Veran­staltungs­termin bequem über diese iCal-Datei in Ihren persönlichen Kalender.

Für die Aktualität der Veranstaltungshinweise unserer Partner kann Bayern International keine Gewährleistung übernehmen.