Flexipack International Wunderlich GmbH + Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1952
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 118
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 10 - <50 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • DAS PRINZIP

      Unser Vorbild – die Natur
      In der Natur muss sich jede „Verpackung“ den unter-
      schiedlichsten Anforderungen optimal anpassen.
      Sie muss wirksam schützen.
      Sie muss, wenn sie nicht mehr gebraucht wird,
      dem Ökosystem weiterhin von Nutzen sein. Nach diesem vorbildlichen Prinzip arbeitet auch
      Flexipack® International
      Rohstoff 100 % Altpapier
      Einsatz von nachwachsenden Veredelungsstoffen
      Unsere Produkte sind zu 100 % als Altpapier recycelbar.

    • Kernkompetenzen:
    • Herstellung einer rippenförmigen Vollpappe für verschiedene Anwendungsbereiche:
      Verpackung aller Art
      Transportverpackung
      Schutz empfindlicher Oberflächen und Kanten
      CKD - Verpackungen
      rutschhemmende Zwischenlagen
      Trittschalldämmung für Parkett- und Laminatböden.

      Branchen:
      Fahrzeugindustrie
      Möbelindustrie
      Holz Produktion, Be- und Verarbeitung
      Sanitär
      Radiatoren / Heizkörper
      Elektronikbauteile
      Metallverarbeitung
      Maschinenbau

      Flexible Verpackungen, Verpackungsentwicklung als auch standardisierte Verpackungen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Sonstige Komponenten
      • Bauwirtschaft: Isolierung
      • Forst- und Holzwirtschaft: Papier- und Pappeherstellung
      • Forst- und Holzwirtschaft: Papier- und Pappeverarbeitung sowie Verpackungsmittelherstellung
      • Maschinenbau: Verpackungsmaschinen
      • Neue Werkstoffe: Holz und Papier
      • Umwelttechnologie: Recycling und Kreislaufwirtschaft
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001:2008
      AEO-C

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
      • Finnland
      • Südafrika
      • Vereinigte Staaten
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Sandra Hilg
      - Einkauf

      Herr Robert Forster
      - Kooperation