EvoCare Telemedizin GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
    • Gründungsjahr:
    • 1995
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 20
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • EvoCare Telemedizin: Mit dem telemedizinischen Behandlungsverfahren können Gesundheitsangebot im Therapie-, Reha- und Pflegebereich flächendeckend und sektorenübergreifend zu jedem Patienten nach Hause kommen.

      Mit EvoCare wird eine individuelle und intensive Behandlung ermöglicht. Zentral gesteuert aus einer Klinik, ambulanten Zentrum, Therapie- und Arzt-Praxis oder Pflegeeinrichtung.

      Die Telemedizin eG stellt ein anerkanntes und evaluiertes EvoCare-EcoSystem (Plattform, digitalisierte Übungen, Telemedizin-Leihgeräte für die TeleTherapie zuhause, Patientenmanagementsystem, ect.) und Fortbildungen für medizinisches Fachpersonal zur Erbringung einer TeleTherapie zur Verfügung.

    • Kernkompetenzen:
    • EvoCare - steht für: The Care Evolution!
      eHealth, Telemedizin (Teletherapie, TeleRehabilitation, Telemonitoring und TeleCoaching), Consulting für Kliniken und Kostenträger.

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Russisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Lernsysteme und -software, eLearning
      • Medizintechnik: Telemedizin und häusliche Krankenpflege
    • Branchen NACE:
      • 86: Gesundheitswesen
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Healthcare Sector
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Österreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Ralf Kohnen
      - Geschäftsführung

      Herr Dr. Achim Hein
      - Geschäftsführung