em-tec GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1988
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 50
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Die em-tec GmbH entwickelt und produziert medienkontaktfreie Durchflussmesssysteme und Komponenten (z. B. Flowmeter, Clamp On Sensoren und OEM Flussmessboards) nach dem Ultraschall Transit-Time Prinzip. Diese Technologie ist bestens geeignet für die nicht invasive Flüssigkeitsmessung im Einwegbereich und an flexiblen Schläuchen in biologischen und pharmazeutischen Anwendungen, die strengen hygienischen Standards unterliegen.
      Daneben verfügt em-tec über jahrzehntelange Erfahrung bei der Entwicklung und Fertigung kundenspezifischer Lösungen in der Medizintechnik - vor allem im Bereich komplexer lebenserhaltender Geräte in der Herz-, Gefäß- und Thoraxchirurgie.
      Der Hauptsitz der Experten für die nicht-invasiven Durchflussmessung befindet sich in der Nähe von München.

    • Kernkompetenzen:
    • Idee und Aufgabenstellung, Konzeption / Spezifikation, Design, Konstruktion, Elektronik, Sensorik, Software, Prototypen, Testing, Qualitätsmanagement, CE und FDA Zertifizierung, In-House Produktion, Serienfertigung, Qualitätssicherung

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Biotechnologische Geräte
      • Biotechnologie: Technische Dienstleistungen für die Biotechnologie
      • Medizintechnik: Medizinische und elektromedizinische Geräte
      • Medizintechnik: Technische Dienstleistungen für die Medizintechnik
    • Branchen NACE:
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
      • 26.5: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen; Herstellung von Uhren
      • 26.51: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen
      • 62: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.0: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.03: Betrieb von Datenverarbeitungseinrichtungen für Dritte
      • 63: Informationsdienstleistungen
      • 63.1: Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten; Webportale
      • 63.11: Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten
    • Zertifizierung:
    • EN 13485
      EU-Richtlinie 93/42 EE (zertifiziert durch TÜV Süd)
      21 CFR 820 (GMP, US-FDA, Qualitätssicherung)

    • Zielbranchen:
    • Medizintechnik
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Schweden
      • Vereinigte Staaten
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Hannspeter Schubert
      - Geschäftsführung