Africa Consulting Amelia Zinke

Energietechnik, Maschinenbau

Produkte/Leistungen: Africa Consulting Amelia Zinke ist ein Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt Afrika und andere Schwellenländer, das Kunden und Lieferanten mittels starker, großer Netzwerke vermittelt. -Business Development und Beratung von Unternehmen aller Branchen und Industrien

    • Kurzinfo
    • Gründungsjahr 2014
    • 1 Beschäftigte (Standort)
    • Umsatz: keine Angabe
    Unternehmen
    Africa Consulting Amelia Zinke
    Straße
    Schusterstr. 20a
    PLZ/Ort
    81477 München
    Landkreis / Reg.-Bezirk
    München, Landeshauptstadt / Reg.-Bez. Oberbayern
    Telefon
    +49 89 79100176
    Telefax
    keine Angabe
    E-Mail
    amelia.zinke@africa-caz.com
    Homepage
    http://www.africa-consulting-amelia-zinke.com
    Sprachkompetenzen
    Deutsch, Englisch, Französisch
    Ansprechpartner
    Geschäftsführung: Frau Amelia Zinke
    Standort-Karte
    Key to Bavaria Karte
  • Kernkompetenzen

    -Match maker, Türöffner
    -Intelligenter Markteintritt, Berücksichtigung der kulturellen Unterschiede und Geschäftsgepflogenheiten
    -Weiterentwicklung lokaler Märkte, Lösung von Problemfällen
    -Nutzung des erstklassigen Netzwerks und der vielen hochrangigen Kontakte
    -Zurverfügungstellung der Expertise und Erfahrung

    Schlüssel- / Teilbranchen
    • Energietechnik: Stromerzeugung
    • Maschinenbau: Technische Dienstleistungen für den Maschinenbau
    NACE-Branchen
    • Verwaltung und Führung von Unternehmen und Betrieben; Unternehmensberatung 70
    • Public-Relations- und Unternehmensberatung 70.2
    • Unternehmensberatung 70.22
    Zertifizierungen / Auszeichnungen

    keine Angabe

    Zielmärkte
    keine Angabe
    Zielländer
    Ägypten, Algerien, Äthiopien, Bahrain, Botsuana, Côte d'Ivoire, Deutschland, Gambia, Ghana, Indien, Irak, Kamerun, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kuwait, Liberia, Libysch-Arabische Dschamahirija, Luxemburg, Marokko, Nigeria, Oman, Österreich, Papua-Neuguinea, Saudi-Arabien, Schweiz, Senegal, Sierra Leone, Sudan, Tansania, Vereinigte Republik, Tunesien, Usbekistan, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten
    Kooperationsangebote
    keine Angabe