Bayern – Fit for Partnership holt Ihre Kunden nach Bayern

Maßgeschneiderte Förderung für Ihren Export

„Bayern – Fit for Partnership“ unterstützt die Marketing- und Vertriebsaktivitäten Ihres Unternehmens. Abgestimmt auf die Erfordernisse der bayerischen Wirtschaft werden die einzelnen Themen von Bayern International gemeinsam mit kompetenten Bildungsspezialisten und bayerischen Unternehmen entwickelt. Das Programm wird im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie durchgeführt.

Knüpfen Sie Kontakte für das Auslandsgeschäft 

Mit dem Programm „Bayern – Fit for Partnership“ wird internationale Weiterbildung mit bayerischer Exportförderung verknüpft. Im Rahmen des Programms werden internationale Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung nach Bayern eingeladen. Hier bekommen sie praxisnahe und themenspezifische Schulungen und treffen auf Ihr  Unternehmen, Ihre Produkte und Lösungen.

Relevante Länder für Bayern-Fit for Partnership

Die Vorteile von "Bayern – Fit for Partnership"

  • Vermittelt in branchenspezifischen Weiterbildungsveranstaltungen internationalen Fach- und Führungskräften Lösungsansätze für technische Problemstellungen
  • Bietet Möglichkeiten für bayerische Unternehmen zur Herstellung von direkten Kontakten mit internationalen Entscheidern
  • Schafft eine ausgezeichnete Ausgangsbasis für die Erschließung Ihrer Zielmärkte

So profitieren bayerische Unternehmen

  • Plattform für zielgenaue Kontaktvermittlung zu ausländischen Entscheidungsträgern
  • Programm kann von Ihnen mitgestaltet werden
  • Organisation durch Bayern International
  • Kosten werden überwiegend vom Freistaat Bayern getragen
  • Die Veranstaltung findet in Bayern statt 

So profitieren internationale Teilnehmer

  • Am Bedarf orientiertes und praxisnahes Weiterbildungsangebot
  • Einladung durch neutralen und staatlichen Partner nach Bayern
  • Optimale Gruppenstruktur der Delegation von maximal 20 Teilnehmern
  • Kosten werden überwiegend vom Freistaat Bayern getragen