Wir laden Sie ein zum Bavarian-Tunisian Automotive Day am 11. Mai in München

22.04.2016

Tunesien beweist trotz Terrorattacken politische Stabilität. Es positioniert sich als demokratisches, marktwirtschaftlich orientiertes Land - ein Vorbild für die Region und ein zuverlässiger Partner für die bayerische Wirtschaft.

Am 11.05.2016 präsentieren politische Entscheidungsträger, Länderexperten und Unternehmer Tunesien als Geschäftspartner und Wirtschaftsstandort. Im Mittelpunkt steht die Automobil- und Zulieferbranche. Die Veranstaltung bietet umfassende Informationen über das Land sowie die Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten. Außerdem stehen führende tunesische Unternehmen sowie die Deutsch-Tunesische Auslandshandelskammer für B2B-Gespräche zur Verfügung - für interessierte Unternehmen die optimale Gelegenheit, ihr Netzwerk zu erweitern.

Die Teilnahme ist kostenlos, Konferenzsprache ist Englisch, Ihre Anmeldung ist bis zum 06.05.2016 möglich.

Zum Tagungsprogramm und der Anmeldung sowie den Kurzprofilen der tunesischen Unternehmen geht es  hier. Bitte vermerken Sie in der Anmeldung die Namen oder Nummern der gewünschten tunesischen Gesprächspartner im Feld "Bemerkung."

Kontakt: 

Katja Kraus
Bayern International 
Tel.: 089 660566-203
E-Mail: kkrause@bayern-international.de 

Dateien:

zur Übersicht