Nutzen Sie den Bayernstand für Ihren Auftritt auf der „China Hi-Tech Fair“

26.05.2015

Für die internationale Technologiemesse China Hi-Tech-Fair, die sich seit 1999 als Leitmesse in den vergangenen Jahren etabliert hat, organisiert Bayern International im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag und der NürnbergMesse GmbH, einen Bayerischen Gemeinschaftsstand in Shenzhen. Die Messe wird vom 16.- bis 21. November 2015 stattfinden. 

In der Sonderwirtschaftszone Shenzhen wird dieser Beteiligung größte Aufmerksamkeit von chinesischer Seite geschenkt. Mehr als 540.000 Messebesucher aus allen Provinzen Chinas im vergangenen Jahr sprechen für den China-weiten Charakter dieser Messe. Die Sonderwirtschaftszone als Veranstaltungsort dient als ideale Plattform für den Markteinstieg in China. Die südchinesische Provinz Guangdong, seit Oktober 2005 Partnerregion des Freistaates Bayern, in der auch Shenzhen liegt, ist die Boomregion Nummer 1 der Volksrepublik. Mit ihren über 100 Millionen Einwohnern ist sie die reichste Provinz Chinas mit dem größten zusammenhängenden Industriegürtel und dem höchsten Lebensstandard.

Das große Spektrum dieser Messe umfasst Technologien in allen Industriebereichen, welche Sie beiliegendem Factsheet entnehmen können.

Bayerische Unternehmen, die das Potenzial des chinesischen Marktes durch eine Teilnahme an der „China Hi-Tech-Fair“ erschließen wollen, werden im Rahmen des Messebeteiligungsprogramms gefördert. Neben der Anmietung eines herkömmlichen Messestandes mit der Mindestgröße von 9 qm bietet das Bayerische Staatsministerium zusätzlich die Möglichkeit einer kostengünstigeren Variante für eine Standeinheit von 2 qm an. Darüber hinaus werden durch gezielte Werbemaßnahmen in China potenzielle Kunden zum Gemeinschaftsstand eingeladen. Die organisatorisch-technische Betreuung vor Ort sowie ein Gemeinschaftsbüro mit Telefon, Telefax und Internet runden das Gesamtpaket ab.

Mehr Informationen zur China Hi-Tech-Fair erhalten Sie unter www.chtf.com/english 

Die Teilnahmeunterlagen können Sie hier anfordern. 

Kontakt: 

Sieglinde Sautter 
Bayern International 
Tel.: 089 660566-300
E-Mail: ssautter@bayern-international.de

Doris Schneider
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Tel. 0911 1335-396
E-Mail: doris.schneider@nuernberg.ihk.de 

Sabine Storm
NürnbergMesse GmbH
Tel.: 0911 8606-8262
E-Mail: sabine.storm@nürnbergmesse.de

zur Übersicht