Noch Plätze frei am Bayernstand auf der Kultur- und Kreativwirtschaftsmesse ICIF vom 12. bis 16. Mai in Shenzhen / China

25.01.2016

Kultur- und Kreativwirtschaft am Perlfluss-Delta


Eine der wirtschaftlichen Säulen Shenzhens ist die Kultur- und Kreativwirtschaft und kann ein jährliches Branchenwachstum von 15% vorweisen. Jedes Jahr treffen sich über 2200 Aussteller aus der Branche auf der Messe ICIF, der International Cultural Industry Fair.  Gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken und mit der Unterstützung von Bayern Kreativ, Bayern Design und der Handwerkskammer für München und Oberbayern, wird Bayern International in diesem Jahr zum ersten Mal einen Bayerischen Gemeinschaftsstand auf dieser Messe organisieren. Bayerischen Firmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft können sich beteiligen. Infos finden Sie hier.

Kontakt:
Salomé Pivato
Bayern International
Telefon: +49 89 66 05 66-304
Telefax:+49 89 66 05 66-150
E-Mail: spivato@bayern-international.de

Doris Schneider
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Telefon:+49 911 1335-396
Telefax:+49 911 1335-488
E-Mail: schneider@nuernberg.ihk.de

Günther Endres
DEGA-EXPOTEAM GmbH & Co. und Ausstellungs KG
Telefon:+49 (0) 8847/69823-11
Telefax:+49 (0) 8847/69823-10
E-Mail: g.endres@dega-expoteam.de

 

 

zur Übersicht