Ländersprechtag Brasilien am 27. Mai 2010

08.04.2010

Brasilien ist Deutschlands wichtigster Handelspartner in Lateinamerika. Die deutschen Exporte nach Brasilien beliefen sich 2009 auf 7,1 Mrd. Euro; die Einfuhren aus Brasilien lagen 2009 bei 7,0 Mrd. Euro. Brasilien liegt damit als Abnehmerland deutscher Waren auf Platz 21 und als Lieferland auf Platz 23. Unternehmen, welche noch nicht auf dem brasilianischen Markt vertreten sind oder ihre Marktstellung verbessern möchten, können am Donnerstag, 27. Mai 2010 in der IHK Aschaffenburg mit Herrn Martin Langewellpott, Repräsentant des Freistaates Bayern in Brasilien, ein Beratungsgespräch führen.

Die IHK erhebt ein Teilnahmeentgelt von 35,00 € für 30 Minuten Gesprächszeit.

Informationen und Anmeldung bei:


Eva Hildenbrand
IHK Aschaffenburg
Tel.: 06021 880-151
Fax: 06021 880-22151
E-Mail: hildenbrand@aschaffenburg.ihk.de


?

Dateien:

zur Übersicht