IT Security in Israel: Deutscher Gemeinschaftsstand und bayerisches Informations- und Servicecenter bei der CYBERTECH 2017 in Tel Aviv

27.09.2016

Vom 31. Januar bis 01. Februar 2017 findet in Tel Aviv die IT Security Konferenz und Messe CYBERTECH statt. Sie ist eine der weltweit größten Veranstaltung zum Thema Cyber-Technologie außerhalb der USA. An zwei Tagen wird die CYBERTECH Entscheider und Innovatoren zusammenbringen. Das stetige Wachstum des IT Security Sectors und der damit einhergehenden Sicherheitstechniken fördern die Bedeutung der CYBERTECH.

Auf der CYBERTECH werden Problemlösungen und Strategien für  globale Internetbedrohungen präsentiert, die eine große Herausforderung für viele Sektoren darstellen: Finanzen, Transport, Sicherheit, Forschung und Entwicklung, Herstellung, Telekommunikation, Gesundheit, Verwaltung und Regierung, usw. brauchen Schlüsseltechnologien um die IT-Sicherheitsrisiken zu bekämpfen.

Die Messe wird organisiert von Israel Defense und unterstütz vom israelischen Wirtschafts-, Außen- und Verteidigungsministerium. Als technologie- und geschäftsgetriebene Ausstellung, unterstützt die CYBERTECH die Internetcommunity in ihrer Suche nach IT Sicherheitslösungen für zahlreiche Sektoren und wird ihre unterschiedlichen Bedürfnisse unterstützen.

Bayerische Unternehmen können sich für den Deutschen Gemeinschaftsstand anmelden. Eine Teilnahme ist mit einer Standeinheit von 2m² (Informationszentrum) oder ab 9 m² (Komplettpaket mit Standbau) möglich.

Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 21.Oktober 2016.

Im Rahmen der Bundesbeteiligung beteiligt sich BI mit einem bayerischen Informations- und Servicecenter, um die bayerischen Unternehmen zusätzlich zu unterstützen. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hier erhalten Sie Infos zur CYBERTECH Messe und Konferenz:

https://www.bayern-international.de/veranstaltungen-messen/cybertech-2535/

Kontakt:

Catrin Grebner
Bayern International
Telefon 089 660566-204
cgrebner@bayern-international.de

Sabine Storm
NürnbergMesse GmbH
Telefon 0911 86 06-82 62
sabine.storm@nuernbergmesse.de

zur Übersicht