Exporttag Bayern 2010

06.09.2010

Unter dem Motto „73 auf einen Streich“ findet in diesem Jahr zum fünften Mal der Exporttag Bayern statt. Diese Beratungsmöglichkeit an einem Tag und Ort in Sachen Auslandsgeschäft ist in Deutschland einmalig.

Am 29.10.2010 beantworten Ihnen die Experten der Deutschen Auslandshandelskammern aus 73 Ländern Ihre Fragen zum Auslandsgeschäft. Ganz individuell in vorab terminierten Einzelberatungen. So können Sie Ihre bestehende Geschäfte im Ausland optimieren und den Einstieg in neue Märkte gezielt vorbereiten.

Die Besonderheit dieser Veranstaltung hat sich durch Mundpropaganda unter den Unternehmen herumgesprochen: Mehrere Einzelberatungen an einem Tag, umfassende Gesprächsmöglichkeiten mit Exportexperten und Unternehmen, zusätzliche Fachvorträge u.a. über Fördermaßnahmen und rechtliche Aspekte im Export. So werden auch in diesem Jahr wieder über 250 Teilnehmer erwartet.

Ein Highlight im Rahmen unserer Veranstaltung wird in diesem Jahr die Verleihung des Exportpreises Bayern 2010 durch Staatsminister Zeil sein. Der Preis richtet sich an Unternehmen mit maximal 50 Beschäftigten.

Organisiert wird der Exporttag Bayern von der IHK für München und Oberbayern in Zusammenarbeit mit den Deutschen Auslandshandelskammern, dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag, der Handwerkskammer für München und Oberbayern und dem Bayerischen Wirtschaftsministerium.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.exporttag-bayern.de

zur Übersicht