Exportförderung für Unternehmen der Branche Medizin - Interessante Auslandsmessen und Unternehmerreisen im Programm 2010

03.09.2009

Für nächstes Jahr sind wieder zahlreiche Medizinmessen im Programm von Bayern International.
Zum ersten Mal bietet Bayern International geförderte Gemeinschaftsbeteiligungen auf Auslandsmessen in Novosibirsk, Johannesburg, Baku und Jakarta an. Ebenfalls zum ersten Mal ist eine Medizinmesse innerhalb Europas im Programm - die Medic Expo Athen. Zudem bieten wir neben Informationsständen auf der Arab Health in Dubai, der BIO in Chicago und der AusBioTech in Sidney zwei Unternehmerreisen einmal nach Japan (Biotechnologie) und nach Katar und Oman im Vorfeld zur Arab Health ab.

Die erfolgreiche Kombination von Unternehmerreise und Messe wird im nächsten Jahr  fortgesetzt. Im Vorfeld der Arab Health 2010 bietet Bayern International und die IHK München vom 17. - 22. Januar 2010 eine Unternehmerreise Medizintechnik und med. Dienstleistungen nach Muskat/Oman und Doha/Katar an.

Das Programm sieht aus wie folgt:
17.1.2010: Abflug von München nach Muskat
18./19.1.2010: Programm in Muskat
19.1.2010: Weiterflug nach Doha
20./21.1.2010: Programm in Doha
22.1.2010 Weiterflug nach Dubai

Die Unternehmerreise beinhaltet:

  • Einführungsveranstaltung
  • Kooperations- / Kontaktbörsen
  • Besichtigung verschiedener Einrichtungen: Krankenhäuser, Gesundheitsministerien und -behörden in Oman und Katar.

Die Anmeldegebühr beträgt  je Land 450,00 Euro (zusammen 900,00 Euro).
Anmeldeschluss ist der 27.11.2009

Weitere Informationen zu Messen und Unternehmerreisen können Sie mit dem pdf im Anhang anfordern oder direkt mit uns Kontakt aufnehmen:

Torsten Wagner
Bayern International GmbH
Tel: 089-66 05 66-306
Fax: 089-66 05 66-150
E-Mail: twagner@bayern-international.de

Dateien:

zur Übersicht