Die PROPAK in Bangkok: Neue Leitmesse in Süd-Ost-Asien

30.07.2013

Vom 12. bis 15.06.2013 präsentierten sich 12 bayerische Firmen auf einer Fläche von knapp 170 qm am Gemeinschaftsstand von Bayern International, der gemeinsam mit dem VDMA Bayern und der asfc GmbH organisiert wurde.

Die PROPAK ist der wichtigste Branchentreffpunkt für den Südostasiatischen Raum rund um das Thema Verpackung, Getränketechnik und Lebensmittelverarbeitung, was nicht nur die reinen Aussteller- und Besucherzahlen belegen: 1.669 Aussteller aus 43 Ländern, 39.281 Besucher aus 65 Ländern.

Gerade die Qualität der Anfragen und der geführten Gespräche mit den Fachbesuchern überzeugten die bayerischen Aussteller, die über die vier Messetage durchgehend gut zu tun und teilweise über 150 konkrete Anfragen zu bewältigen hatten.

2014 wird es wieder einen Bayernstand in Bangkok geben, um Firmen bei ihrem Messeauftritt in diesem vielversprechenden Markt zu unterstützen. Die Teilnahmeunterlagen erhalten Sie unter Veranstaltungen. Mehr Informationen zur Messe bekommen Sie unter http://propakasia.com.

In unserer Fotogalerie finden Sie Fotos der Teilnahme auf der PROPAK. Besonderes Highlight: Zum ersten Mal wurde der Bayernstand nicht mehr in weiß-blau, sondern im neuen Design und damit strahlendem Weiß gebaut – ein Publikumsmagnet bei den Fachbesuchern.

Kontakt:

Kai Walliser
Bayern International GmbH
Tel.: 089 660566-307
Fax: 089 660566-150
E-Mail: kwalliser@bayern-international.de

zur Übersicht