Das Bayerische Wirtschaftsministerium lädt ein zur Eröffnung des Verbindungsbüros des Sino-German Ecopark

27.11.2014

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie lädt Sie herzlich zur Eröffnungsfeier des Verbindungsbüros des  Sino-German Ecoparks ein. Der Sino-German Ecopark ist ein von der deutschen und chinesischen Regierung politisch flankiertes Pilotprojekt. Auf einer Fläche von 11,6 km² wird in Qingdao (Shandong) ein hochattraktiver Standort zur Ansiedlung von umweltbewussten deutschen Unternehmen, Forschung und Entwicklung, sowie der harmonischen Integration von Arbeiten und Leben entstehen.

Das Verbindungsbüro wird am 16. Dezember in München eröffnet. Im Rahmen der Veranstaltung werden Sie hochrangige Vertreter von deutscher und chinesischer Seite kennenlernen und einen Einblick in das Projekt des Deutsch-Chinesischen Ökoparks gewinnen. Zudem haben Sie die Möglichkeit zu Einzelgesprächen, um die Kooperationsmöglichkeiten im Ökopark zu erörtern.

Wo und Wann:
Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 16. Dezember 2014 ab 10:00 Uhr
im Europa Saal im Haus der Bayerischen Wirtschaft in der Max-Joseph-Str. 5 in München statt.

Mehr zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im pdf im Anhang.

Kontakt: 

Eric Xue
Sino-German Ecopark
Tel.: +49 (0) 89 5999 3617
E-Mail: eric.xue@sgep.cn 
http://www.sgep-qd.de/ 

zur Übersicht