Brasilienberatung mit Bayerns Brasilien-Repräsentanten in Nürnberg und Augsburg

22.09.2016

Brasilien ist durch die dynamische Entwicklung in den letzten zwei Jahrzehnten eine wirtschaftliche Großmacht geworden. Heute steckt das Land in einer tiefen Wirtschafts- und Gesellschaftskrise. Korruption und Rohstoffkrise lähmen die Wirtschaft.

Was bedeutet das für ein geschäftliches Engagement in Brasilien? Schafft das Land die Wende?

Immerhin scheint der Tiefpunkt des wirtschaftlichen Abschwungs überwunden zu sein. Für 2017 sagen die Wirtschaftsexperten eine leichte Besserung voraus. Nutzen Sie die Brasilien-Beratung in der IHK Schwaben und IHK Mittelfranken!

Am Donnerstag, 20. Oktober 2016 steht Ihnen der langjährige bayerische Repräsentant in Brasilien, Martin Langewellpott für persönliche Beratungsgespräche in Augsburg zur Verfügung. Bitte nutzen Sie dazu das  Anmeldeformular mit dem Fragebogen.

Am Freitag, den 21. Oktober 2016 finden die Beratungsgespräche in Nürnberg statt. Informieren Sie sich hier. 

Die 30-minütigen Beratungstermine finden in der jeweiligen IHK statt. Ihre Beratungszeit vereinbaren wir mit Ihnen individuell nach Ihrer Anmeldung.

Kontakt: 

Heide Becker
IHK Augsburg
Tel.: 0821 3162-359
Fax: 0821 3162-259 
E-Mail: Heide.Becker@schwaben.ihk.de 

Sigrid Sehrig
IHK Nürnberg
Tel: 0911 1335-399
E-Mail: sigrid.sehrig@nuernberg.ihk.de 

zur Übersicht