Bilateral Business Summit 2013 - BAIKA goes Mexico

24.07.2013

Internationale Matchmaking-Plattform zur Entwicklung globaler Wertschöpfungsketten

Megatrends sind ein Indikator für die zukünftige gesellschaftliche Entwicklung. Im Rahmen der Globalisierung haben sich einstige Schwellenländer längst zu weltweit agierenden Wirtschaftsregionen entwickelt. Vor diesem Hintergrund organisiert die mexikanische Außenwirtschaftsförderung ProMéxico - Investment and Trade vom 22. bis 24. September 2013 ein bilaterales Symposium zwischen Europa (CEE) und Mexico (NAFTA) in Bratislava.

BAIKA  als das Netzwerk für internationale Kooperationen bayerischer Automobilzulieferer und strategischer Partner von ProMéxico - Investment and Trade lädt Sie herzlich ein zu dieser internationalen Plattform mit Fokus auf die Automobil- und die Elektronikindustrie.

Zentrales Element des Symposiums bildet eine Matchmaking-Plattform zur Vereinbarung bilateraler Business-Meetings mit Gesprächspartnern Ihrer Wahl. Daneben erhalten Sie im Rahmen von Podiumsdiskussionen wertvolle und praktische Einblicke zu folgenden Themen:

  • Entwicklung und Stabilisierung globaler Wertschöpfungsketten,
  • Automobil- und Elektronikindustrie in Mexico.

Arbeitskreise zu den Themen Innovation, Finanzen, Service und Netzwerke dienen dem intensiven Erfahrungsaustausch.

Die Erfolge sprechen für sich: Mit jeweils über 500 Teilnehmern aus zwei Kontinenten waren die Veranstaltungen der zwei vergangenen Jahre stets ausgebucht.

Die Teilnahme für Sie ist kostenlos.

Weitere Informationen und die Registrierung finden Sie hier

Bitte geben Sie bei der Anmeldung den Refferal-Code unseres Netzwerkes mit an: A6859.

Kontakt:

Christof Bothor
Bayern Innovativ
Tel: 091120671-145
E-Mail: bothor@bayern-innovativ.de

zur Übersicht