Bayerische Firmen profitieren von Singapurs Bauboom

29.04.2014

Singapur verändert sich rasend schnell: Futurische Hochhäuser und großflächige Gartenlandschaften entstehen in schwindelnder Höhe, denn Grund und Boden sind knapp. Gleichzeitig geht es mit Shopping Malls mehrstöckig unter die Erde. Innovative und intelligente Lösungen wie Flächenumwandlung und unterirdisches Bauen werden von Stadtplanern und Architekten aufgezeigt.

Die Herausforderungen an die Stadtentwicklung werden sich künftig weiter verstärken, nicht zuletzt durch eine wachsende Bevölkerung von derzeit 5,4 Mio. auf 6,9 Mio. Einwohnern bis zum Jahr 2030, mit immer höheren Ansprüchen, und das auf einer Insel von gerade mal 700 qkm, welche alle Rohstoffe von außen beschaffen muss. Wurde in der Vergangenheit meist in die Höhe gebaut, weist die neueste Entwicklung unter die Erde. Die Regierung erwägt einen „Underground Masterplan“, der zu einer unterirdischen Stadt mit Shopping Malls, Forschungseinrichtungen und selbst Fahrradwegen führen soll. Hierbei eröffnen sich umfangreiche Chancen für ausländisches Know-how.

Wir helfen beim Markteinstieg: Geförderte Messebeteiligung auf der BuildTechAsia

Unsere diesjährige geförderte bayerische Messebeteiligung auf der BuildTechAsia findet im Rahmen der „Singapore Construction Productivity Week“ (SCPW) statt, die als jährliche Plattform von Entscheidungsträgern aus der Bauwirtschaft genutzt wird, um bewährte Lösungen vorzustellen und sich über die neuesten Technologien im Bau auszutauschen.

Ihre Vorteile einer Messeteilnahme im Überblick:

 

  • Finanzielle Förderung durch das Bayerische Wirtschaftsministerium
  • Sie erwartet zu Messebeginn ein schlüsselfertiger Messestand in attraktiver Lage
  • Umfangreiche organisatorische Unterstützung, wie Werbemaßnahmen vor Ort und Betreuung durch Bayern International und seine Partner
  • Kostenlose Nutzung der Lounge inkl. Bewirtung

Die Teilnahmeunterlagen sowie nähere Informationen zur Messe stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung.

Kontakt:

Sebastian Zettelmeier
Bayern International
Tel.: 089 660566-303
Fax: 089 660566-150
E-Mail: szettelmeier@bayern-international.de 

zur Übersicht