Auf der Suche nach dem Neugeschäft – Die Top-Exportmärkte 2011

29.04.2011

(gtai) Viele deutsche mittelständische Unternehmen (KMU) sind angesichts ihrer hohen Exportabhängigkeit permanent auf der Suche nach neuen Auslandsmärkten. Dies hat Germany Trade & Invest zum Anlass genommen, Anfang 2011 in 68 Ländern bei ihren Auslandsmitarbeitern eine Umfrage zu den Top-Exportmärkten 2011 zu starten.

Die dabei ermittelten Länder Australien, Finnland, Kasachstan, Katar, Kolumbien, Korea (Rep.) und Südafrika stehen bisher weniger im Fokus der Berichterstattung. Auch können die Top-Exportmärkte 2011 in ihrer Bedeutung für deutsche Unternehmen traditionelle Märkte in Europa oder die BRIC-Staaten nicht verdrängen, aber sie versprechen interessante Neugeschäfte.

Lesen Sie mehr dazu bei der gtai....

Unsere weltweiten Projekte unterstützen Sie bei Ihren Exportgeschäften. Profitieren Sie von umfassend organisierten Veranstaltungen zur Markterschließung in Ihren Zeilmärkten und einer finanziellen Förderung durch das Bayerische Wirtschaftsministerium. Informieren Sie sich dazu in unserer Veranstaltungsdatenbank!

zur Übersicht