Auf bayerisch neue Märkte entdecken: Geförderte Messen der Bauwirtschaft 2016

19.01.2016

Das diesjährige Auslandsmesseprogramm der Bauwirtschaft starten wir mit einer Messeteilnahme gemeinsam mit Bayern Handwerk International an der Klimahouse in Bozen. Der April bringt uns neben einer erstmaligen Beteiligung an der Messe Feicon Batimat in Sao Paulo, die darauf folgende Interstroyexpo in St. Petersburg sowie eine erste Messebeteiligung an der Project Iran in Teheran.

Im 2. Halbjahr 2016 bieten wir Ihnen dieses Jahr eine geförderte Standfläche am BAU Congress China in Peking. Der Ableger der Weltleitmesse BAU München wurde als jährlicher Kongress mit begleitender Ausstellung in 2014 initiiert, um unter anderem chinesischen Branchenexperten eine Plattform für hochqualitatives Design, Planen und Bauen in China zu bieten.

In Süd-Afrika können Sie sich im September an unserem Informations- & Servicecenter der ELECTRA MINING beteiligen. Auf der Philconstruct in Manila können Sie im November Ihre bestehenden Kontakte der ASEAN Region weiter ausbauen. Neu im Programm ist auch die Beteiligung am Smart City Expo World Congress in Barcelona, der sich ganz dem Thema der nachhaltigen Verbesserung der Lebensqualität in Städten widmet.

Zu guter Letzt sind wir 2016 auch wieder auf der Big5 in Dubai präsent. Die Messe gilt mit mehr als 3.100 Ausstellern und 81.500 Besuchern als einer der wichtigsten Branchentreffpunkte in der Region.

Die Projekte 2016 der Bauwirtschaft im Überblick:

KlimahouseBozen (Italien)28.–31.01.2016
Feicon BatimatSão Paulo (Brasilien)12.–16.04.2016
InterstroyexpoSt. Petersburg (Russland)    20.–22.04.2016
Project IranTeheran (Iran)24.–27.04.2016
BAU Congress China
Peking (China)04.–06.07.2016
ELECTRA MININGJohannesburg (Südafrika)    12.–16.09.2016
PhilconstructManila (Philipinen)10.–13.11.2016
Smart City Expo World Congress   
Barcelona (Spanien)15.–17.11.2016
The BIG5Dubai (VAE)21.–24.11.2016

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Messestand auf einer unserer Messen für 2016! Alle Veranstaltungen und Messen zu weiteren Branchen finden Sie hier.

Bei Interesse an einer Teilnahme oder weiteren Informationen zu den einzelnen Messen, können Sie uns gerne jeder Zeit unverbindlich kontaktieren.

Ansprechpartner:
Sebastian Zettelmeier
Bayern International
Tel.: +49 89 66 05 66-303
Fax: +49 89 66 05 66-150
E-Mail: szettelmeier@bayern-international.de

zur Übersicht