Anmeldung noch möglich: Unternehmerreise für den bayerischen Maschinenbau nach Russland im Juli 2010

21.04.2010

Der Anmeldeschluss für die Unternehmerreise des VDMA-Bayern und Bayern International nach Jekaterinburg, Tjumen und Novosibirsk vom 17. – 25. Juli 2010 wurde bis 27.04.2010 verlängert.

Neben Informations- und Abendveranstaltungen in allen 3 Städten ist die Besichtigung div. deutscher Firmen vor Ort und vor allem russischer Betriebe aus den Bereichen Metallverhüttung- und Metallbearbeitung, Nahrungsmittelverarbeitung, Textilverarbeitung, Energie/Rohstoffe und Petrochemie sowie Flugzeugbau und Landtechnik geplant.
Zudem ist geplant, den Kontakt zu diversen offiziellen Stellen und Verbänden herzustellen, sowie die Besichtigung von Forschungseinrichtungen wie z.B. der Wissenschaftsstadt „Akademgorodok“ bei Novosibirsk.

Kontakt:

Kai Walliser
Bayern International GmbH
Tel: 089-66 05 66-307
Fax: 089-66 05 66-150
E-Mail: kwalliser@bayern-international.de

zur Übersicht