Ihr Messeauftritt auf Auslandsmessen - organisatorisch unterstützt

Ob Sie die Bekanntheit Ihrer Produkte steigern, Imagepflege betreiben, treue Kunden besuchen oder neue Kunden gewinnen wollen: Messen sind die perfekte Plattform für Ihr Vorhaben. Das Bayerische Messebeteiligungsprogramm hilft Ihnen dabei: Kleine und mittlere Unternehmen können sich unter dem Dach des Bayerischen Gemeinschaftsstandes auf Auslandsmessen präsentieren. Und das auf jährlich rund 50 Messen in fast 30 Ländern.

An Ihrer Seite steht das Team von Bayern International, das Ihren Messeauftritt in Zusammenarbeit mit Wirtschaftsorganisationen wie Kammern und Verbände professionell organisiert.

Die Teilnahme am Bayerischen Gemeinschaftsstand wird durch das Bayerische Wirtschaftsministerium finanziell gefördert.

Unsere Aussteller sind zufrieden

Mit dem Messebeteiligungsprogramm wird die Erschließung neuer Märkte leicht gemacht: Befragungen zeigen, dass 10% unserer Aussteller zum ersten Mal an einer Messe im Ausland teilnehmen und sich 80% der Aussteller ohne das Messeprogramm nicht auf der Messe präsentiert hätten.

Ihre Vorteile mit einem Auftritt am Bayerischen Gemeinschaftsstand

  • Schlüsselfertiger Stand mit kompletter Ausstattung
  • Attraktive Messeplatzierung
  • Finanzielle Förderung
  • Kostenlose Nutzung des Lounge-Bereichs
  • Networking
  • Kostenlose Werbemaßnahmen
  • Persönliche Betreuung vor Ort

Weitere Angebote im Rahmen des Messeprogramms

Bayerische Informations- und Servicecenter auf weltweiten Messen

Auf ausgewählten internationalen Leitmessen finden Sie das Informations- und Servicecenter von Bayern International. Bayerische Messeaussteller können hier Ihre Geschäftspartner einladen, erste Kontakte knüpfen und Businessgespräche in einer offenen Atmosphäre führen.

Die "Westeuropa Initiative" für Ihre Präsenz in Westeuropa

Im Rahmen der "Westeuropa Initiative" bietet Bayern International bayerischen Unternehmen Messebeteiligungen ohne direkte finanzielle Förderung in Westeuropa an. Teilnehmende Firmen profitieren jedoch von der umfangreichen organisatorischen Unterstützung durch Bayern International und seine Partner sowie den kostenfreien Serviceeinrichtungen vor Ort.