ZETKA Stanz- und Biegetechik GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1968
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 115
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Wir sind Hersteller von Stanz- und Biegeteilen aus Band und Draht für verschiedenste Industriebranchen wie Automobilindustrie, Elektro- und Elektronikindustrie, Luftfahrt, Nachrichtentechnik, Steuerungstechnik und andere.
      Wir sind spezialisiert auf
      -> Kontaktfedern,
      -> elektrische Schaltkontakte mit Edelmetallauflage, genietet, geschweißt,
      -> Teile mit Gewinde,
      -> Flachstecker, sowie Stanzteile am Streifen hängend.
      Unsere Firma wurde 1968 gegründet. Seit Anfang an wurden sämtliche Werkzeugbauarbeiten sowie Konstruktionsarbeiten im eigenen Haus ausgeführt. Im Bereich Konstruktion steht uns eine CAD - Anlage zur Verfügung.
      Qualifiziertes Fachpersonal und langjährige Erfahrung auf den Gebieten Werkzeugbau, Fertigungstechnik und Meßtechnik garantieren eine gleichbleibende Präzision unserer Werkzeuge und der damit gefertigten Serienteile.
      Unser Personalstand beläuft sich im Moment auf ca. 115 Mitarbeiter.
      Wir sind ständig bemüht, unseren Kundenkreis zu erweitern.

    • Kernkompetenzen:
    • Kontaktfedern
      elektrische Schaltkontakte mit Edelmetallauflage
      Federn mit genieteten oder geschweißten Kontakten
      Teile mit Gewinde
      Flachstecker als Kabelverbinder
      Flachstecker für elektromagnetische Spulen
      Biegeteile aus Draht
      allgemeine Stanzteile für verschiedenste Anwendungen

      Die oben genannten Artikel können sowohl als Einzelteile
      wie auch am Band hängend hergestellt werden.

      Wir produzieren mit Maschinen der Firmen Bruderer und Bihler.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Italienisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Elektrische und elektronische Komponenten
      • Elektrotechnik und Elektronik: Elektronische Bauelemente
      • Elektrotechnik und Elektronik: Fahrzeugelektrik
    • Branchen NACE:
      • 25.50: Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen
      • 26.51: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen
    • Zertifizierung:
    • DIN ISO 9001 Rev. 2000

    • Zielbranchen:
    • Zulieferer für die Automobilindustrie wie Bosch, Siemens, Siemens-VDO, tyco electronics AMP. Komponenten für die Elektronik von Haushaltsgeräten und Handwerkzeugen. Komponenten für die Hauselektrik und Bauelektrik.
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Italien
      • Malta
      • Österreich
      • Polen
      • Tschechische Republik
      • Ungarn
      • Vereinigte Staaten
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Christian Kallenbach
      - Geschäftsführung

      Herr Klaus Zettlmeier
      - Geschäftsführung
      - Kooperation