ZAMBELLI - Metalltechnik GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1976
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 130
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 10 - <50 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Hochwertige industrielle Metallbearbeitung, Blechbearbeitung, Metallverarbeitung, Blechverarbeitung. Schaltschrankgehäuse (standard + kundenspezifisch), Automatengehäuse, Blechverkleidungen für Maschinen und Heizkessel.
      Fahrbare und stationäre Regalanlagen für Registraturen, Archive und Bibliotheken.

    • Kernkompetenzen:
    • Stanzen, Kanten, Laserschneiden, Tiefziehen, Biegen, Pressen.
      Salvagnini-Stanz-/Kantzentrum der neuesten Generation.
      MIG/MAG-, WIG-, Punkt- und Bolzen-Schweissen.
      Nasslackieren, Pulverbeschichten und Dichtschäumen (Dichtungen für Schaltschranktüren).
      Fertigung von Losgrössen 1 bis zur Großserie - baugruppenweise oder endmontiert.
      Integrierte Entwicklung und Fertigung mittels CAD/CAM. Unterstützung bei Konstruktion möglich.
      Qualitäts- und Umweltzertifizierung.
      Diverse Schweissnachweise.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Energietechnik: Biokraftstoffe und Biomasse
      • Maschinenbau: Förder- und Lagertechnik
      • Mechatronik: Adaptronik
      • Umwelttechnologie: Regenerative Energien
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001
      DIN EN ISO 14001

    • Zielbranchen:
    • Schaltanlagenbau, Automatenbau, Heizkesselbau, Fahrzeugbau, Verkehrstechnik.
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Niederlande
      • Österreich
      • Schweiz
      • Tschechische Republik
      • Ungarn
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Andreas von Langsdorf
      - Geschäftsführung

      Herr Heinrich Streck
      - Verkauf / Marketing

      Herr Franz Grill
      - Geschäftsführung