Weiss Umformwerkzeuge GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1960
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 41
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Umformwerkzeuge, Formenbau, Werkzeugbau, Sonderwerkzeuge, Hartmetallwerkzeuge, Spritzgusswerkzeuge, Spritzgießwerkzeuge.
      Lohnbearbeitung: Drahterodieren,Startlochschießen, Senkerodieren, CNC-Fräsen, CAD-CAM-Programmierung, Elektrodenfertigung, Medizintechnik.

    • Kernkompetenzen:
    • Umformwerkzeuge, Hartmetallmatrizen, Präzisionsbearbeitung,

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Präzisionswerkzeuge
    • Branchen NACE:
      • 25: Herstellung von Metallerzeugnissen
      • 25.9: Herstellung von sonstigen Metallwaren
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001 Zertifiziert seit 1996

    • Zielbranchen:
    • Hersteller von Kaltumformteilen und Verbindungselementen wie z.B. Schrauben oder Nieten. Kunststoffspritzguss für technische Teile, Kosmetikindustrie und Spielzeugindunstrie. Sonderwerkzeuge und Sonderspannzangen für CNC-Drehereien.
    • Zielregionen:
      • Australien
      • Deutschland
      • Kroatien
      • Österreich
      • Pakistan
      • Schweiz
      • Spanien
      • Tschechische Republik
      • Türkei
      • Ungarn
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Stefan Arnold
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Norbert Weiß
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Forschung & Entwicklung