Waidelich-Mechanik GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1927
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 46
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Als innovativer Hersteller von großen und kleinen Dreh- und Frästeilen sowie kompletten Baugruppen gelten wir als absolut zuverlässiger Partner im Rahmen der Lohnfertigung. Zum Kundenkreis zählen der allgemeine Maschinen- und Anlagenbau sowie Armaturen-, Automobil-, Baumaschinen-, Druckmaschinen-, Elektromotoren-, Entgratwerkzeug-, Getriebebau-, Glas-, Mahltechnik-, Materialflusstechnik-, Oberflächenbeschichtungs-, Prüftechnik-, Roboter-, Schweißtechnik-, Spritzgießmaschinen-, Textilmaschinen-, Vakuumtechnik- und Werkzeugmaschinen-Industrie.

    • Kernkompetenzen:
    • Maschinen- und Anlagenbau; Herstellung von mechanischen Komponenten; CNC-Drehen bis Ø 2000 mm; CNC-Fräsen bis 8500 mm / 10 to.; CNC-Messen bis 3500 mm (klimatisiert); Schweißkonstruktionen bis 5 to.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Technische Dienstleistungen für den Maschinenbau
    • Branchen NACE:
      • 28: Maschinenbau
      • 25: Herstellung von Metallerzeugnissen
      • 24: Metallerzeugung und -bearbeitung
    • Zertifizierung:
    • QM-SYSTEM gem. DIN EN ISO 9001:2008
      BSI-Zertifikat Nr. FS 528362/3327D

    • Zielbranchen:
    • Allgemeiner Maschinen- und Anlagenbau, Bedarfsträger für spanende Klein- und Groß - Bearbeitungsteile (CNC und konventionell -vorwiegend Drehen; Fräsen und Schweißen)
    • Zielregionen:
      • Deutschland
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Uwe Waidelich
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf