VLEXsoftware+consulting gmbh

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Händler
    • Gründungsjahr:
    • 1977
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 70
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die VLEXsoftware+consulting gmbh ist mit ihren Standorten in Deutschland und in der Schweiz im deutschsprachigen Raum einer der führenden Anbieter von ERP-Systemen. Mit der Expertise aus über 38 Jahren Business Software Entwicklung und Projektgeschäft steht die Unternehmensgruppe für kundenorientierte und praxisbewährte Business Software im Mittelstand. Unsere Kunden sehen uns als mittelständischen Baustein für eine erfolgreiche IT-Unternehmensstrategie. Im Zentrum des Angebotes stehen die »Next Generation Lösungen« VlexPlus für den Variantenfertiger sowie den technischen Großhandel und VlexPlan für das Objekt-Management im Bereich von Bauelementen. Auf Basis modernster Web- und Javatechnologie bestechen die Systeme mit ihrem durchgängigen Varianten-Management über alle Unternehmensbereiche. Branchenbezogene Ausprägungen, hohe Variantenkompetenz, verlässliche Projektlaufzeiten, Verfügbarkeit auf den gängigsten Hardware- und Datenbanksystemen zeichnen die Lösungen aus

    • Kernkompetenzen:
    • Dank frei definierbarer Sachmerkmale in VlexPlus können Unternehmen sowohl technisch und kaufmännisch umsetzbare als auch geprüfte Kundenaufträge erzeugen, ohne für jede Ausführung eines Artikels pflegeintensive Stammdaten anlegen zu müssen. Die Variantengenerierung in VlexPlus ist so einfach wie sicher, indem sie alle Erzeugnisstrukturebenen und auch sämtliche Beschaffungsteile berücksichtigt. Auch variantenbezogene Kalkulationen samt Preisbildung sowie die Bestandsführung von Artikelvarianten sind mit VlexPlus ein Leichtes. Das notwendige Expertenwissen, das als Grundlage für das gesamte Variantenmanagement, die Kalkulation, den Einkauf, den Vertrieb und die Fertigung dient, wird in einem umfangreichen und einfach zu konfigurierenden Regelwerk abgebildet. VlexPlus sorgt dafür, dass Unternehmen ihren Aufwand für die Pflege des Artikel- und Variantenportfolios auf ein Minimum reduzieren und gleichzeitig kundenorientierter fertigen können.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: IT Dienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Software für Handel und Handwerk
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Software für die Industrie
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Standardsoftware
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
    • Branchen NACE:
      • 62: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.0: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
    • Zertifizierung:
    • Zertifiziert als: IBM Entwicklungspartner (ISV) Docuware Partner (Archivierung, DMS) B+N Partner (EDI) QlikView-Partner (Business Intelligence) Common Europe Member, COMARCH ERP Enterprise

    • Zielbranchen:
    • Fertigung: Möbelhersteller aller Art, Elektrotechnik u. Metallbe-/-verarbeitung sonst. Variantenfertiger mit Serienfertigung Technischer Großhandel: Baubeschläge, Baubedarf, Farbe, Heimtextilien, Werkzeug, Heizung, Sanitär, Fahrzeugteile
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Italien
      • Österreich
      • Schweiz
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Thomas Baum
      - Geschäftsführung

      Frau Anja Wehrfritz
      - Kooperation

      Herr Thomas Feike
      - Kooperation

      Herr Jens Pfeil-Schneider
      - Geschäftsführung